Home iPhone iOS 6-Jailbreak ist fertig – warten ist angesagt!

iOS 6-Jailbreak ist fertig – warten ist angesagt!

10 154

Nun dürfte es nicht mehr lange dauern. Gestern wurde die neueste Version von iOS 6.1 veröffentlicht und damit auch die Bedingung für einen Jailbreak-Release erfüllt. Wann die Hacker nun die komplette Version von iOS 6.1 unter die Lupe genommen haben, ist leider noch nicht klar. Man geht aber davon aus, dass es sich nur noch um Tage oder ein paar Wochen handeln wird, bis das Dev-Team die Freigabe erteilt und man auch das iPhone 5 jailbreaken kann.

Vielleicht noch ein Hindernis!
Dennoch gibt es noch ein kleines Hindernis, welches beachtet werden muss. Sollte Apple tatsächlich unter iOS 6.1 eine grundlegende Veränderung in der Programmierung vorgenommen haben, könnte es dazu kommen, dass die Jailbreaker von vorne beginnen und eine neue Sicherheitslücke finden müssen. Daher wird man nun gespannt auf die erste Twittermeldung des Dev-Teams warten. Im Moment sieht es aber so aus, als wäre iOS 6.1 “safe” und man könnte zum Super-Bowl-Sonntag mit einem fertigen iOS 6.1-Jailbreak rechnen! Diese Angaben wurde aber noch nicht zu 100% bestätigt!

10 Kommentare

  1. also der Artikel sagt nichts aus was eine solche Schlagzeile rechtfertigt.
    im Artikel liest man, dass iOS 6.1 fertig. ob der Jailbreak allerdings fertig is weiß man im Endeffekt nicht

    • Hi Chris,…

      Es steht im letzten Satz, dass der veranschlagte Termin auf Sonntag gelegt wurde. Da aber schon öfter ein solcher Termin durch die Medien ging… haben wir es in der Wahrscheinlichkeitsform formuliert um nicht den Eindruck eines “fixen” Termins zu vermitteln.

      Der Jailbreak an sich ist fertig!

      Beste Grüße die Redaktion

  2. Die sollen sich beeilen.
    Je schneller der Jailbreak, desto schneller kann Apple das Loch stopfen und umso schneller ist iOS wieder sicher.

  3. An alle Jailbreak Fans!!!! Am besten ist es wenn man ios normal über Itunes frisch installiert! Weil über die direkte Softwareaktualiserung hat man andere SHSH Blobs!!!! Freu mich schon auf Sonntag :-))) auf Pod2g ist verlass wie ich schon mal gesagt habe hier! Da sollte Stefan Esser sich mal eine scheibe abschneiden! Nicht nur sich wichtig machen wie er mal behauptet hat das es keinen ios 6 jailbreak geben wird weil es so sicher ist! Für mich persönlich ist kein Iphone das geld wert ohne Jailbreak! Es mag für manche im original zustand ok sein, für mich im grunde auch aber mit cydia kann man das handy Personalisieren wie es einem das herz begehrt!.. Sprich, Themes, Klingeltöne ohne itunes, verschiedene Tweaks usw….. :-))

  4. Im professionellem Umfeld ist ein gejailbreaktes IPhone ein Sicherheitsverstoss und damit zu 100 Prozent unbrauchbar. Will sagen: Prima, dass die Jailbreaker überhaupt nicht mehr hinter her kommen.

    • Falsch!
      Ein Jailbreak ist zwar in den USA durch ein Gerichtsurteil nicht mehr eine Straftat, aber wir leben in der BRD. Und hier ist es immer noch illegal! Es wird allerdings nicht geahndet solange man den Jailbreak nicht Gewerbsmäßig für andere durchführt.
      Ein Jailbreak ist vergleichbar mit dem Entfernen der Simlock. Und hier gibt es bereits mehrere Urteile, dass es sich dabei um die “Fälschung beweiserheblicher Daten” handelt ( § 269 StGB ), so zum Beispiel das AG Göttingen (Az.: 62 DS 106/11).
      Also bitte vorher richtig informieren bevor man Halbwahrheiten postet und User in falsche Sicherheit wiegt.

Artikel kommentieren