Das war bis dato noch nie da – aber das DevTeam hat es anscheinend jetzt schon geschafft das neue iOS Betriebssystem 4.2 zu knacken. Es wurde heute ein Bild von einem iPad, welches unter 4.2 betrieben wird, veröffentlicht, wo der typische Jailbreak Bootscreen dargestellt wird. Momentan ist noch keine Software für den Jailbreak verfügbar jedoch wird es sich hier nur noch um Tage handeln bis diese erscheint (wir werden berichten).

Wie es im Moment den Anschein macht, wurde der Jailbreak genau über die gleiche Sicherheitslücke wie bei 4.1. in das System eingeschleust. Es ist aber eine Schließung dieser Lücke durch Apple sehr wahrscheinlich – wenn nicht, dürfte das die Gemeinde der Jailbreaker freuen. Wir werden weiter über das Thema informieren.

Hier der Screenshot:

i Os 4.2 jetzt schon jailbreak Apple Mac Österreich

Quelle des Bilds: iSource

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel