iPhone 7 Farben

Es dürfte ein ziemlicher Paukenschlag für viele Apple-Fans sein, aber wie es scheint wird der Konzern in diesem Jahr kein iPhone 7 vorstellen, sondern nur ein iPhone 6SE. Dies bedeutet wiederum, dass wir zwar technische Weiterentwicklungen erwarten können, aber keine großen Design-Veränderungen. Nach den bisher bekannten Gerüchten war dies so oder so klar, aber man ging immer davon aus, dass Apple doch die Namensgebung weiterführen möchte.

Gibt es dann ein iPhone 6SE?
Die Namenbezeichnung selbst stammt im Moment noch aus der chinesischen Zulieferindustrie und hier spricht man eben derzeit von einem „iPhone 6SE“. Wie Apple die Namensgebung dann genau durchführen wird, muss natürlich abgewartet werden.

Ist die Nummerierung bald vorbei?
Es könnte aber auch gut sein, dass Apple die Nummerierung gänzlich aufgibt und im Herbst nur noch ein „iPhone Pro“ vorstellt, so wie es beim iPad auch schon der Fall ist. Somit könnte Apple eine Bezeichnung wie zB iPhone 6SE umgehen.

QUELLEApfelpage
TEILEN

Ein Kommentar