iphone-6c_iphones_silver

Wir haben gestern gefragt, welche Displaygrößen unsere LeserInnen bevorzugen und welche sie auch gerne kaufen würden. Die Umfrage hat ein klares Ergebnis hervorgebracht: Gut 48 Prozent der Leser und Leserinnen sind mit dem iPhone 6/6S (4,7-Zoll) sehr zufrieden und würden auch bei dieser Größe bleiben. Erstaunlicherweise halten sich das iPhone 5S und iPhone 6S Plus mit jeweils knapp über 24 Prozent ziemlich genau die Waage. Dies bedeutet aber auch im Umkehrschluss, dass das iPhone 5SE für Apple sehr wichtig zu sein scheint.

Rund 24 Prozent wollen neues iPhone mit 4-Zoll
Vor wenigen Monaten hat es bereits in den USA eine Umfrage gegeben, wonach rund 20 Prozent ein 4-Zoll-iPhone bevorzugen würden. Bei unseren LeserInnen scheint sich die Situation nicht viel anders zu verhalten, denn mit den bereits angesprochenen 24 Prozent liegen auch wir in diesem Bereich. Man kann davon ausgehen, dass Apple dies natürlich auch erkannt hat und diesen Markt nicht einfach abhaken wird. Viele Nutzer warten schon sehr lange auf ein neues 4-Zoll-Modell und werden wahrscheinlich im März vermehrt zuschlagen. Somit ist Apple genau im Trend und kann seine Verkäufe im nächsten Quartal eventuell wieder steigern.

TEILEN

Ein Kommentar