iphone7_plus_pro_leak

Es ist das erste Mal, dass es alle kommenden iPhones auf ein Foto geschafft haben und das noch vor dem Release durch Apple. Auf dem Foto sollen nun die zwei normalen und bereits bekannte Modelle zu sehen sein und einmal ein völliges neues Gerät, das iPhone 7 PRO. Zu erkennen ist das Gerät eigentlich nicht, da es genau so aussieht wie das iPhone 7 Plus, sich aber durch Speicherplatz und SmartConnector von den anderen Geräten abheben soll. Apple verfolgt damit eine ähnliche Strategie wie bei den iPads und will für jeden Geldbeutel und für jede Nutzerschicht ein passendes iPhone auf den Markt bringen.

Unklar ist noch, ob das iPhone 7 Plus mit einer Dual-Kamera ausgestattet wird oder nur das iPhone 7 Pro mit dieser Funktion auf den Markt kommt. Laut neuesten Informationen soll sich Apple nämlich dafür entschieden haben, das Plus-Modell nur mit einer normalen Kamera auszustatten, um den Unterschied zum 4,7-Zoll-Modell nicht zu groß zu gestalten.

Genau diese Entscheidung finden wir wirklich sehr gut, da es sonst einfach ein zu großer Unterschied zwischen Plus und normalen Modell gegeben hätte. Natürlich sind dies alles nur Gerüchte, die nicht bestätigt sind, aber langsam machen die Informationen der letzten Wochen und Monaten Sinn.

QUELLETwitter/Hemmerstoffer
TEILEN

3 comments