Anscheinend sind nun neue Bilder von der Fertigung des kommenden iPhone 5S aufgetaucht. Die Fotos sollen direkt aus der gerade gestarteten Produktion stammen und ein weißes Modell des iPhone 5S zeigen. Experten von 9to5mac können keinen gravierenden Unterschied zum iPhone 5 feststellen. Somit kann nicht geklärt werden, ob es sich tatsächlich um Fotos des iPhone 5S handelt. Doch gibt es noch viel brisantere Informationen die aus den Fabriken von Foxconn herausgetragen worden sind.

Viele neue Features!
Anscheinend hat Apple beim kommenden iPhone 5S doch mehr verändert, als eigentlich erwartet. Es soll unter anderem ein NFC-Chip und ein Fingerprint-Sensor hinzugefügt worden sein. Weiters soll das Display nun endlich ein IGZO-Display sein, welches schon seit langem in der Gerüchteküche herumschwirrt. Zudem soll das iPhone 5S über 2 GB RAM verfügen und über einen höher getakteten A6 Quad-Core-Prozessor. Sollte die Informationen tatsächlich stimmen, hat Apple seine Hausaufgaben gemacht.

Würdet ihr das Gerät kaufen?

TEILEN

23 comments