Der Displaywahn der Hersteller aus Asien nimmt anscheinend kein Ende. So hat Huawei nun ein Smartphone vorgestellt, welches ein Display von gut 6,1 Zoll aufweisen soll und damit das größte „Smartphone“ der Welt werden soll. Grundlegend sieht das Smartphone eher aus wie ein in die Waschmaschine geratenes Tablet, dennoch bezeichnet Huwai den Koloss als Smartphone. Wir stellen uns hier leider die Frage, ob solch ein großes Handy überhaupt noch Sinn macht und welche Einsatzgebiete man hierfür bestimmen könnte.

Mit Technologie vollgepackt!
Nichts desto trotz kann das Smartphone von Huawei mit Technik überzeugen. So hat es ein „Magic-Display“, welches sich auch mit Handschuhen bedienen lassen kann. Zudem schlummert im Inneren ein Quad-Core Prozessor mit satten 1,5 GHz Rechenleistung. An der Rückseite ist eine 8 Megapixelkamera verbaut, die für sehr gute Fotos sorgen soll. Der Koloss soll schon im Frühjahr erscheinen und auch auf den österreichischen Markt kommen. Wir sind sehr gespannt, wer sich das kaufen wird.

Was meint ihr? 6,1-Zoll-Display für ein Smartphone?

TEILEN

17 comments

  • Jaaaa alles über 4" ist zuuu gross! Früher warens 3,5"! Wenn das aufgewärmte 5er 4,2" hätte, würde alles über 4,2" zu gross! Echt arm wie sich hier manche von Apple alles vorkauen lassen. Das Design vom 5er ist auch alles andere als schön und über Qualität braucht man beim 5er auch nicht schreien!
    • wenn apple es schafft ein 5 zoll gerät zu bauen welches handlich ist und sich auch vernünftig mit einer hand bedienen lässt werde ich es wahrscheinlich auch kaufen.. das hat für mich nichts damit zu tun was apple im moment als die optimale displaygröße anpreist sondern damit dass die anderen hersteller (abgesehen vom OS sondern rein von den abmessungen her) das für mich nicht geschafft haben. und über schlechtes design können android hersteller ja bücher schreiben - solange design geschmackssache ist will ich darüber auch garnicht diskutieren ^^
      • Hehe, da hast du wohl recht. Selbstredend ist Design eine reine Geschmackssache, dennoch würde ich mir z.B. nie die Inneneinrichtung einer Wohnung von jemanden deisgnen lassen, dem Samsung-Smartphones GEFALLEN! :-) Weiß nicht, aber jedes mal wenn ich eins dieser unförmigen Riesendinger sehe, dreht sich mir der Magen um... :S
  • Was ich mich immer wieder Frage, wenn es solche Nachrichten gibt, wieso jeder so sagt das geht nicht, viel zu Groß und bla bla bla... Das Note2 von Samsung verkauft sich auch recht gut, und mittlwerweile wird es auch in verschiedenen Berufen sehr gut eingesetzt. Die Leute, welche damit unterwegs sind, schreiben über den Tag all ihre Sachen auf, um am Ende destages Feierabend zu machen, und nicht erst die mühevoll gesammelten Sachen am Pc noch nachschreiben oder ähnliches. Solange es Käufer für diese Hybriden aus Handy und Tablet gibt, wird es auch Hersteller geben, welche diese produzieren. Und meiner Meinung nach, hat Apple diesen Zug verpasst....ich meine 4Zoll Ok. Aber das Design des 5er gefiel mir überhaupt nicht mehr, es ist einfach in die Länge gezogen worden, was echt schade um das ansonsten scöne Smartphone ist!
  • wisst ihr, was der hauptgrund für mich war, von android zu iOS zu wechseln? super abgestimmtes OS in einem perfekten Gehäuse! bei Android ists so: kleinere Handys sind zu schwach (ruckeln!), HighEnd-Teile zu groß. ein wirklich gutes Phone unter 4,3" findest nicht mehr. ein handy darf keinen milimeter größer sein als das 5er Ei! das hab nicht nur ich erkannt, mittlerweile haben 90% in meinem freundeskreis ein iPhone. vorher hatte jeder nen androiden :) ich selbst bin vom "apple-hater" zum fan mutiert
  • Ich kann mich der überwiegenden Meinung hier nur anschliessen, ich finde das S3 schon absolut grenzwertig, bin mit meinem iphone 5 äußerst zufrieden und finde so ein Display komplett überzogen und ehrlich gesagt fällt mir absolut niemand ein der solch ein unpraktisches und unhandliches Smartphone braucht.
  • ich hab letzens jemanden mit nem galaxy note telefoniern gesehen.. innerlich hab ich tränen gelacht weil es so lächerlich aussah ^^ 4" is die grenze von handlichkeit, 5" ist für mich die jenseits von gut und böse, alles darüber soll man nicht ans ohr halten oder in die hose stecken.. bauchtaschen könnten wieder modern werden.