Samsung Galaxy SIII first Look Mac News Österreich

Samsung gibt im Kampf rund um die Vorherrschaft der Smartphones richtig Gas. So wurde nun bekanntgegeben, dass das neue Flaggschiff von Samsung, das Samsung SIII, schon am 3. Mai das Licht der Welt erblicken wird. Auch der Verkaufsstart dürfte dann nicht mehr lange auf sich warten lassen. Nach ersten Gerüchten soll das SIII schon ab dem 22. Mai in den Läden stehen und für die Kunden verfügbar sein. Mit dieser Ankündigung ist Samsung nun deutlich schneller als Apple und man ist dem neuen iPhone (wahrscheinlich) ein gutes halbes Jahr zuvor gekommen.

Laut letzten Gerüchten soll das Smartphone über einen sehr großen 4,8 Zoll-Touchscreen verfügen und in keinster Weise dem Vorgänger gleichen. Auch beim Prozessor spart Samsung nicht und verbaut angeblich einen Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHZ. LTE und NFC sollen auch beim neuen SIII zum Einsatz kommen. Wir dürfen gespannt sein, da das SIII der Gradmesser für das neue iPhone 5 sein wird und Apple sicherlich dieses Angebot „übertreffen“ möchte, um noch mehr Kunden zu gewinnen.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Ganz ehrlich, nach der Enttäuschung mit dem S1 und der vergeblichen Hoffnung auf Besserung beim S2, werde ich sicher nicht ein drittes mal darauf reinfallen. Die stecken soviel rein und dabei ist alles überhaupt nicht aufeinander abgestimmt... Und trotz des besseren Datenblatts kommt das Ding nicht an das iPhone ran, dass musste ich immer wieder feststellen.