Facetime icon Beta unter Mac Apple Os X Snow Leopard

FaceTime ist einer der beliebtesten Video-Chat-Dienste in der mobilen Welt und viele Nutzer schwören auf den Dienst. Doch leider gibt es immer noch ein kleines Manko, denn es ist nicht möglich, mehrere Teilnehmer in eine Videokonferenz einzuladen. Nun ist aber ein Patent aufgetaucht, welches beschreibt, wie sich Apple die Problemlösung für diese Thematik vorstellt. Angeblich sei man schon sehr weit mit diesem Thema und es könnte durchaus sein, dass wir mit iOS 8 schon zu Dritt einen Facetime-Chat starten können. Das Patent ist im Moment noch sehr vage gehalten, dennoch können wir uns vorstellen, dass das Patent auch für den Einsatz unter OS X geeignet ist.

Patent-FaceTime-2

Gutes Feature
Sollte Apple das Feature wirklich vorstellen, wäre dies wieder ein enormer Mehrwert für den Dienst und man könnte eine direkte Konkurrenz zu Skype aufbauen, die für diese Feature bares Geld verlangen. Wenn man nun iMessage und auch FaceTime kombinieren würde, könnte Apple sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem Mac eine sehr gute Messenger-Alternative anbieten, die zwar nur mit Apple-Geräten funktionieren, aber einen großen Funktionsumfang bieten würde.

Was haltet ihr davon?

TEILEN

7 comments

  • Hallo, ich habe mir letztens eine lync präsentation angeschaut und dabei wurde ihr Partner GPN Telecom vorgestellt. Jetzt wollte ich fragen, ob hier schon jemand Erfahrungen mit GPN Telecom gesammelt hat? Danke und lg
  • Leider gibts Facetime nicht für andere Plattformen, damit wird es mit Skype nie konkurieren können. Und wenn ich mir anschaue, wie gut iTunes auf der Windows-Plattform läuft, wäre es wohl auch mit Unterstützung von Windows kaum konkurrenzfähig ...
  • Skype bietet Gruppenchats (Audio und Video) nur für payed accounts an, da geht es super - verwende ich täglich, und ist leichter zu bedienen als unser Telefon ;-) Allerdings für Facetime hätte ich kaum eine Anwedung, ich benutze es nur innerhalb der Familie. Die meisten IPhone User die ich kenne, nutzen Facetime nicht obwohl sie ein IPhone haben und hängen wenn überhaupt auf Skype fest. So wie Luzzi schon schreibt, wenn es Facetime nicht für das nicht Apple Universum gibt, bringt es nix. Wäre aber cool - wenn es so wäre. Nicht Appledevices sollten halt eine Grundfunktionalität bekommen und ähnlich wie bei Skype die volle funktionalität nur alls payed service ... und osx und ios is free ;-) wäre doch schön *träum* lg Robert
  • Ich fände das wirklich gut weil Skype diese Gruppen video telephonie nicht mehr anbietet ich fände es aber auch gut wenn sie facetime auf für pc (windows, linux) bringen würden natürlich kostenpflichtig.DAmit würden sie sicher einen großen umsatz machen