Mock Up iPhone Apple News Österreich Mac Deutschland, Schweiz

Nun werden sehr viele iPhone-Fans gespannt darauf warten, welchen Prozessor Apple in das neue iPhone 5 verbauen wird. Wie es im Moment aussieht, wird es ein sehr bekannter Prozessor werden, den wir schon aus dem iPad 3 kennen. Grund für diese Annahme ist ein aufgetauchtes Mainboard (Logic-Board)  des iPhone 5. Laut chinesischer Quelle soll das Logic-Board zum neuen iPhone 5 und zu den bereits veröffentlichten Komponenten passen.

Dual-Core im iPhone 5?
Natürlich ist die Leistung des iPhone 5 nicht gerade der wichtigste Punkt in dem kompletten Set-Up! Dennoch würde Apple mit einem Dual-Core Prozessor nicht zur Konkurrenz aufschließen können. In den neuesten Smartphones werden momentan Quad-Core-Prozessoren verbaut, die eine deutlich bessere Leistung abgeben können, als der A5X-Prozessor von Apple. Natürlich kann man nicht in das Innere des Prozessors sehen, um die  genaue Struktur zu analysieren. Wir sind gespannt, womit uns Apple überraschen wird.

TEILEN

6 comments

  • quad cores in smartphones/tablets sind stromfresser sondergleichen... verstehe sowieso den sinn nicht wieso die eingebaut werden solange man keine neue akku-technologie einsetzt! man siehts ja beim s3, der akku ist gigantisch!!!
    • Ups, jetzt ist das Zitat verschwunden: Das Nexus 7 ist das erste 7"-Tablet, das einen Nvidia Tegra 3 (Quad Core) mit 1,3 GHZ Taktrate besitzt. Als Grafikprozessor kommt eine mit 416 MHz getakteter Nvidia GeForce ULP mit zwölf Kernen zum Einsatz, dessen Leistung ausreicht, um Spiele auf dem Display mit 1280*800 Bildpunkten flüssig darzustellen.
  • alle quadcore smartphones die ich kenne, ruckeln früher oder später und lassen sich nicht so flüssig wie mein 4s bedienen. A5X prozessor reicht vollkommen. und zur iPad vorstellung war für mich schon fix dass dieser prozessor ins neue iPhone kommt :)
  • ein schneller Dual Core Prozessor kann in vielen fällen schneller sein als ein niedrig getakteter Quad Core Prozessor. Wenn ich mir anschau das viele Android Phones mit Quad Core noch immer so massiv ruckeln, spielt es keine rolle welche CPU verbaut ist solange Apple das System flüssig lauffähig hält.
    • ich kacke auf die 4 Kerne... Solange das Gerät arbeitet wie das iphone 4s + upgrade auf 2012 bin ich zufrieden. 4 Kerne... WOZU bitte? Wenn ich überlege,dass das S2 nichtmal in der Lage ist vernünftige BIlder zu machen im Vergleich zum 4s, dann brauche ich sicher keine pompösen Datenblätter. Momentan lässt Apple einfach Softwaretechnisch nach, was deren Zugpferd war. Tolle Hardware kann (fast) jeder bauen.