ip702

Es war nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Foto-Leaks des neuen iPhone 7 auf der Bildfläche erscheinen. In diesem Jahr geht dieses Thema schon sehr früh los, weshalb zu erwarten ist, dass wir in den nächsten Monaten noch viele solche Fotos zu Gesicht bekommen werden. Anscheinend zeigt das Bild einen Teil des Displays des neuen iPhone 7. Daraus kann schlussgefolgert werden, dass Apple weiterhin auf ein LCD-Display setzen wird, da es sich hierbei um ein sogenanntes „Backlight Modul“ handelt und OLED-Displays kein solches Modul benötigen.

Somit lässt sich feststellen, dass sich beim eigentlichen Display nicht viel ändern und dass Apple auch die Größen des iPhones beibehalten werden wird. Deshalb wird nun allgemein damit gerechnet, dass Apple die Größe des iPhone 7 und des iPhone 7 Plus beibehalten wird. Auch ein „randabfallendes“ Display wird mit diesen Bildern eher unwahrscheinlich. Wir möchten noch hinzufügen, dass die Echtheit des Bauteils natürlich nicht nachgewiesen werden kann. Die Quelle gilt aber als ziemlich zuverlässig.

QUELLEApple Taiwan
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel