Apple, News, Österreich, Patent, Mac, News, Info, Schweiz, GamePad für das iPhone

Eigentlich klingt diese News etwas „unglaubwürdig“ – aber Apple hat wirklich ein Patent beantragt, welches einen Gamepad-Adapter für das iPhone zeigt. Nachdem unter iOS mehr Spiele verfügbar sind als für jedes andere System, hat sich Apple laut internen Quellen überlegt, diesen Zweig noch weiter auszubauen und einen Adapter für das iPhone zu bieten. Es gibt eine extra Entwicklungsgruppe bei Apple die sich mit diesem Problem beschäftigt. Diese Gruppe ist im Moment damit beschäftigt eine Lösung für das Problem zu finden.

Im Moment gibt es schon den ein oder anderen Adapter für das iPhone, jedoch sind diese eher „schlecht“ als „recht“ und bieten keinen großen Funktionsumfang und funktionieren meist nur mit einer kleinen Reihe an Spielen, die extra dafür entwickelt worden sind. Apple will hingegen ein universelles Gamepad für das iPhone entwickeln. Natürlich werden die Entwickler ihre Games für das Gamepad anpassen müssen, jedoch ergibt sich dadurch ein Standard und alle Entwickler verwenden die selben Funktionen.

Wir sind gespannt ob das Gerät irgendwann das Tageslicht erblicken wird. Wir würden es gutheißen,.. wie seht ihr das?

TEILEN

Ein Kommentar