SolidEnergy_vs._Xiaomi,_Samsung

Der Firma SolidEnergy ist es nun endlich gelungen herkömmliche Akkus noch leistungsstärker zu machen und die doppelte Energie-Dichte zur Verfügung zu stellen als in herkömmlichen Akkus. Kurzum bedeutet dies, dass bei einer herkömmlichen Akkubauweise die Leistung doppelt so hoch ist. Würde man die Größe des jetzigen iPhones-Akkus als Beispiel verwenden könnte man nicht ca. 1 bis 2 Tage sondern 3 bis 4 Tage mit dem Akku des Smartphones auskommen (bei normaler Nutzung). Viele Hersteller sind anscheinend an dieser Technologie schon sehr interessiert.

Auch Autobauer wollen die Technologie
Nimmt man ein Elektrofahrzeug, welches beispielsweise eine durchschnittliche Reichweite von ca. 200 Kilometer hat, könnte die Reichweite der Fahrzeuge mit dem Einbau dieses Akkus ebenfalls verdoppelt werden, was für viele Autohersteller sicherlich ein sehr gutes Argument wäre, auf diese Technologie zu setzen. Laut SolidEnergy soll die Leistung noch weiter gesteigert werden können und in einigen Jahren könnte man schon mit einer weiteren Verdoppelung der Leistung rechnen.

QUELLEBuinesswire
TEILEN

Ein Kommentar

  • Was ein Quatsch. Ich weiß noch vor Jahren habe ich auf Technikmagazinen im Internet gelesen "Durchbruch in der Akkuindustrie - 5 fache Leistung" & viele mehr. Überall jedes Jahr soll es angeblich einen Durchbruch gegenen haben & die Akkus sollen nun 2 mal so stark sein. Nie wurde was draus. Jedes Jahr wurde die Akkuleistung der Smartphones maximal um 20% gesteigert. In diesen Artikel & "Technologie" kann ich 0% Glauben schenken.