icon-ios7

Gestern Abend ist die neue BETA-Version von iOS 7.1 erschienen und es gibt bereits jetzt schon wieder einige Änderungen, die von Apple durchgeführt worden sind. Auch grafische Änderungen hat Apple vorgenommen und arbeitet somit immer weiter am Aussehen des Betriebssystems. Ein sehr markantes Beispiel dafür ist das neue Aussehen der Telfon-App, die nun mit runden „Auflegen“ und „Annehmen-Buttons“ in Erscheinung tritt.

 photo-22 upload

Doch nicht nur dieser Screen hat sich verändert, sondern auch der „Ausschalten-Screen“ ist von Apple neu gestaltet worden. Apple entwickelt das neue iOS in dieser Richtung also immer weiter und es steht fest, dass Design-Elemente nicht mehr so starr verbaut werden, wie eigentlich angenommen. Auch im Bereich der Funktionalität hat Apple einiges angepasst und beispielsweise am Akku oder auch an den 3D-Effekten geschraubt.

TEILEN

13 comments

  • Ich finde der abhebe Button sollte auf der linken seite sein den im moment muss man ja auch von links nach rechts sliden deswegen wäre es anders rum etwas besser. Da kommt aber noch dazu das beim drücken immer schwierigkeiten entstehen und bsliden wäre in dem fall besser (samsung). aber sonst finde ich es nicht schlecht
  • Ja grad gelesen, Massage wär mal toll! Aber dafür müsst ich's halt immer anstecken... Und wer weiß für was das iPhone dann noch her genommen wird... Gibt's schon Infos wie sich eine Massage auf die Akkulaufzeit auswirkt?
  • Am Akku Schrauben wär toll! Dann wär mein iPhone 5 wieder brauchbar und würd sich nicht bei einmal 50%, einmal 30%, dann wieder 40% einfach ausschalten (unter 15% gehts sowieso nie mehr :( ). Und der Apple Support is auch toll, defekter Akku... Is ja ganz fein wenn ein OS einen Akku zerstört... Unter iOS 6 hat's tadellos funktioniert...
  • Schriften sind zu klein, Schriften sind zu dünn, kreiserln als Knopf ersatz ist die Innovation der neuen Version. Man muss sich langsam echt fragen: was machen all die Entwickler bei apple? Wo ist die Innovation hin? Es ist traurig zu sehen in welchem kreativitätsvakuum apple momentan steckt. Und es ist traurig zu sehen wie apple in so vielen dingen nur noch der Technik hinterherrennt anstatt selbst der erste zu sein. Beispiel: Cinema Display. Könnte schon seit einiger zeit als 'pro' mit 4 k sein. Stattdessen: Steinzeit. Beispiel: Uhr. Samsungs gerät ist zwar nicht gut, aber sie sind nun tatsächlich vor apple am Markt. Beispiel: Apple TV. Null Innovation seit Jahren. Ein Trauerspiel. Beispiel: TV. Scheinbar kommt keiner, apple könnte dies also wenigstens klarstellen um diese ewigen Gerüchte hier abzuwürgen. Beispiel: iphone. Schön, dass steve jobs hier das mini display als einzig wahres ausgewählt hat. Aber es gibt andere leute, die gerne ein größeres wollen. Es spricht nix gegen ein iphone pro (oder lx oder big). Trotzdem: Fehlanzeige.