icon-ios7

Nach gut 7 Tagen ist es soweit und man kann vermelden, dass Apple mit seinem neuen iOS 7 sicherlich den Nerv der Zeit getroffen haben muss. Laut neuesten Auswertungen soll iOS 7 auf rund 52 Prozent aller Geräte bereits installiert sein und der Trend zeigt weiter nach oben. Man kann davon ausgehen, dass rund 30 Tage nach Release ca. 80 Prozent aller Geräte mit dem neuen Betriebssystem ausgestattet sind. Damit würde sich iOS 7 deutlich schneller verbreiten als der Vorgänger iOS 6.

1000x834xiOS,P207,P20,P26,P20iOS,P206,P20Adoption,P20First,P20Week,P20Comparison.png.pagespeed.ic.8ZtD9qnGFH

Wahrscheinlich wird der Prozentsatz aber unter den 90 Prozent-Marktanteil bleiben, da doch einige Geräte nicht mit iOS 7 bestückt werden können. Es zeigt aber, dass es nicht mehr viele alte Apple-Geräte auf dem Markt gibt und dass auch iPad 2 oder iPhone 4-Nutzer auf die neue Software updaten. Wir selbst haben mittlerweile alle Geräte auf die neue Software upgedatet und sind größtenteils zufrieden. Wie seht ihr das neue iOS nach gut einer Woche in Gebrauch?

TEILEN

3 comments

  • Ich mag iOS7 auch ich finde Apple hat damit alles richtig gemacht und die icons stören überhaupt nicht hab mich auch daran gewöhnt immer wenn ich whats app öffne fällt mir auf wie klobig und veraltet iOS 6 war
  • Hatte es erst auf einem Gerät probiert. Man weiß ja nie. Dann gleich auf allen. Ich muss sagen, das ich sehr zufrieden bin. Läuft überall flüssig. Man hat fast neue Geräte. Das Design gefällt mir sehr gut. Mag es hell und durchsichtig. Manche App Icons sind gewöhnungsbedürftig, aber man kann mit Leben. Danke Ive und Co.