iPhone 5 Teaser

Das iPhone 5 ist nun schon einige Monate auf dem Markt und es sind auch schon die ersten (vermeintlichen) Geräteteile  des neuen iPhone 5S aufgetaucht. Nun haben sich führende Analysten erstmals mit diesem Thema beschäftigt und haben eine sehr interessante Theorie aufgestellt, die durchaus interessant sein könnte. Demnach soll der iPhone-Zyklus wieder in den Sommer auf die WWDC verlegt werden. Durch die kleinen Anpassungen am iPhone 5S dürfte dies ein realistischer Zeitraum sein, da die Entwicklung nicht so lange dauern dürfte, wie bei einem „Master-Release“. Spekuliert wird damit, dass das iPhone im Juni erscheinen wird und spätestens im Juli auf den Markt kommen wird.

NFC, bessere Kamera und Farbe
Anscheinend gehen die Analysten ernsthaft davon aus, dass Apple das iPhone 5S auch bald in verschiedenen Farben auf den Markt bringen wird. Wie man sieht, wurden die Farben beim neuen iPod touch sehr gut angenommen und man konnte dadurch die Verkaufszahlen weiter steigern. Doch nicht nur neue Farben, sondern auch eine bessere Kamera und einen NFC-Chip (das sehen wir nicht so) soll verbaut werden. Alles in Allem soll das neue iPhone 5S nur ein „kleine“ Weiterentwicklung des iPhone 5 werden, was eigentlich schon zu erwarten war!

TEILEN

15 comments

  • Bunte Farben bei einem iPhone würden nur dazu beitragen, dass es zu einem ganz normalen Produkt wird. Ich denke Herrn Tim ist so etwas eh egal. Der schaut nur auf Zahlen - geschmack hat der null - das sieht man ihm schon an. Aber mir kann es sowieso egal sein was mit iPhones passiert, denn ich besitze ein wunderschönes und seltenes Google Nexus 4 und bin sehr zufrieden damit. Solange es das MacBook Pro nicht in bunten Farben gibt ist alles OK. PS.:Apple hat sich in der letzten Zeit sehr verändert - man bietet Bunte Produkte an - so etwas war bei denen eigentlich Tabu, aber Tim ist und bleibt halt ein Zahlenjongleur der seines gleichen sucht. Ihm geht es nur um nackte Verkaufszahlen und nicht um Prestige und Qualität - siehe neuer iMac (ein zusammengeklebter Haufen, oder sollte ich "Wegwerfdose" schreiben).
  • Was alle damit haben, daß NFC Müll ist... Es gibt 2 Nutzungsmöglichkeiten von NFC: 1.: Bezahlmöglichkeit - wird meiner Meinung nach noch ein Weilchen dauern, bis daß es sich beim Endverbraucher durchsetzen wird - nicht nur in Österreich. 2.: Um Einstellungen am Gerät zu ändern, ohne dieses bedienen zu müssen: YESSS!!! Hierfür gibt es sogenannte NFC-Tags die man sich z.B. ins Auto beim Innenspiegel hinhängt und dann braucht man nur mehr mit dem I-Phone vorbeistreifen und es wird automatisch z.B. Bluetooth und Navi-App eingeschaltet, Klingelton geändert, etc., etc... - dieser Nutzen ist sinnvoll!!! YESSS für NFC!!! Ein absolutes MUSS!!!
  • *Ironie on* Ja ist zu erwarten, weil vom 4s auf dem 5er wars ja doch ein Riesenschritt ... *Ironie off* Wenns bei den Neuerungen bleibt, und das Iphone 5S im Juni nächstes Jahr so rauskommt (rauskommen würde, ist ja alles nur Gerücht), dann hat Apple wohl entgültig den Kontakt zur Spitze verloren.
  • Hallo :) Farben könnte ich mir nur so vorstellen, dass man auswechselbare "Hüllen" hat. Das würde wiederum die Qualität und die Stabilität beeinflussen, sowie Platz wegnehmen. Aber ansonsten kann man doch auch einfach nen Case kaufen?! Denke das werden die meisten Kunden auch machen, da sie 1. ihr iPhone nicht verkratzt haben wollen. 2. weil wenn das iPhone farbig wäre und es unter dem Case hervorschimmern würde, sähe das wohl eher blöd aus! Abgesehen davon ist Apple immer sehr vorsichtig beim Ändern von altbewährten Dingen, da wird sich nichts am Design ändern! Also NFC kann ich mich nicht zu äußern, bessere Kamera wäre allerdings echt cool :) Aber denke nicht dass sich ein Umstieg vom 5 zum 5s lohnt, nur wenn NFC tatsächlich verbaut werden würde! LG
  • Farben nehmen nur unnötig Fertigunskapazitäten weg und passen mal gar nicht in das Schema von Smartphones. Das S3 hat bspw. mit dem blauen Farbton ein glückliches Händchen bewiesen, aber alles weitere würde zu weit führen.
  • Zahlt sich wahrsch. eh nicht aus vom 5 auf 5S zu wechseln... bin sehr zufrieden mit meinem 5er und werds jetzt auch mal 2 Jahre behalten! Die Farben bräuchte ich auch nicht.. aber die Chinesen/Japaner würden's lieben :-)
  • Auch ich schließe mich meinen beiden Vorrednern an. Farben würde ich auch nicht benötigen. Für möglich halte ich es dennoch, denn alle die auf den edlen Look stehen, können ja weiterhin schwarze und weiße iPhones beziehen! ^^ NFC halte ich persönlich für unnötig, da ich Österreicher bin und da die Durchsetzung dieser "Funktion" sicherlich noch lange dauern wird... :D Naja, ich werde ws. sowieso beim 5er bleiben und erst wieder das 6er kaufen.