Es ist einfach unglaublich, was chinesische Hersteller alles leisten nur um eine bekannt Marke wie Apple zu kopieren. Nun ist das GooPhone (wir haben schon einmal berichtet) auch in Europa angekommen und wurde erstmals auf Herz und Nieren getestet. Das Smartphone wird mit einer adaptierten Version von Android betrieben. Die Android-Version sieht genau so aus wie das normale iOS 6 von Apple und bietet auch ähnliche Features. Sogar die Buttons und Icons wurden von Apple geklaut und integriert.

Benutzung ein wenig stockend…
Eigentlich hätten wir uns ein deutlich schlechteres Betriebssystem erwartet. Im Video selbst erkennt man zwar immer wieder Ruckler, dennoch gibt sich das Betriebssystem sehr flüssig. Auch die normalen iOS Gesten wurden in das System integriert und man kann das GooPhone eigentlich wie ein iPhone verwenden (nur etwas langsamer).

Achtung vor Fälschern!
Leider ist genau diese Ähnlichkeit ein gefundenes Fressen für Betrüger. Wir wollen daher nochmals waren, dass speziell in Gebrauchtmärkten mit dem Fake-iPhone abgezockt wird, was das Zeug hält. So wird das GooPhone als iPhone verkauft und damit natürlich sehr viel Gewinn gemacht. Laien werden den Unterschied wahrscheinlich nicht einmal nach dem Einschalten erkennen. Vorsicht ist also ab sofort angesagt.

Hättet ihr einen Unterschied erkannt?

TEILEN

7 comments

  • Jeder, der so dreist kopiert, sollte bestraft werden. Das gilt auch für den Käufer. Wo bleibt die Achtung und das Bewusstsein vor geistigen Eigentum? Im Kleinen beginnt es und im ganzen großen Betrug endet es! Wenn wir das nicht wollen, dann müssen wir aufhören Kopierer mit unserem Kauf zu unterstützen. Wer dann noch denkt mit den Kopien ein Schnäppchen zu machen, ist auf den Holzweg.
  • Ja klar, das kenne ich gut, ich arbeite im Verkauf und muss jeden Tag den Unterschied zwischen Golf 6 und 7 erklären .. Aber die Frage war so gestellt als würde man gar nichts merken und hier sind ja vorwiegend Apple Fans :)
  • Klar erkennt man es, die Kamera ist nicht mittig und die Knöpfe auf der Seite sind nicht im selben Farbton wie der Rahmen. Und kommt man zu Apple Maps oder in den AppStore?? Auch das Thema Sicherheit sieht ganz anders aus, von der Hardware will ich gar nicht reden.