iPhone 5 Teaser
Wie die meisten von euch wissen, hat Apple mit dem Design des iPhone 4 und iPhone 4S zwei Glasplatten verbaut, die sehr häufig zu Bruch gegangen sind.  Mit dem neuen iPhone 5 hat Apple eine dieser Glasfläche entfernt und dafür einen sehr robusten Aluminiumkorpus verwendet um das Gerät noch leichter und auch „steifer“ zu machen. Doch wie robust das iPhone 5 eigentlich ist, war vielen wahrscheinlich noch nicht bewusst. So haben einige Android-Blogs natürlich sofort einen „Drop-Test“ durchführen müssen, um die Schwachstellen des iPhone 5 aufzuzeigen. Leider ging dieser Test bei sehr viele nach hinten los (siehe Video Nr.1).

Damit man aber beweisen kann, dass es sich hierbei nicht um einen Einzelfall handelt, haben wir noch eine Video aufgetrieben, welches zeigt, wie robust das iPhone 5 eigentlich ist. Hier lässt man das iPhone aus allen unterschiedlichen Höhen fallen, das Display wird aber erst zerstört, als man en bewusst mit Schwung auf den Boden fallen lässt, um das iPhone 5 zu zerstören. Damit ist das iPhone 5 zwar eher kratzanfällig, aber dennoch das robusteste iPhone, welches je von Apple produziert worden ist. Wir waren sehr erstaunt!

TEILEN

3 comments