amazon-logo-1-1

Wie nun aus Insider-Kreise bekannt geworden ist, soll das erste Smartphone von Amazon nicht von Google oder Samsung gefertigt werden. Vielmehr hat man sich mit dem angeschlagenen Hersteller HTC verbündet und versucht schon seit längerer Zeit ein angemessenes Smartphone zu entwickeln. Leider gibt es noch keine konkreten Informationen über den Aufbau des neuen Smartphones. Dennoch soll es mit den großen Playern wie dem iPhone, S4 oder dem Nexus mithalten können. Als Betriebssystem kommt wahrscheinlich ein stark modifiziertes Android OS zum Einsatz.

2014 soll es soweit sein
Geht es nach der Financial Times wird Amazon bereits im Jahr 2014 in den Mobilfunkmarkt einsteigen. Vorerst wird man die Geräte wahrscheinlich in Testmärkten wie den USA oder Kanada auf den Markt bringen. Ende 2014 wird damit gerechnet, dass das Smartphone weltweit verfügbar sein wird. Somit ist Amazon genau für das Weihnachtsgeschäft gerüstet und könnte einige Marktanteile von Apple und Samsung abgraben. Amazon wird den Erfolg des Smartphones direkt an den Preis des Gerätes koppeln.

TEILEN

Ein Kommentar