iPhone 6

Apple kann sich nun sehr glücklich schätzen, den chinesischen Markt erobert zu haben. Laut neuesten Informationen sollen die Netzbetreiber in China in nur 6 Stunden eine Million Vorbestellungen entgegen genommen haben, was für Smartphones einen Rekord bedeutet! Generell gibt es jetzt schon sehr viele Vorbestellungen bei Apple und auch von den Netzbetreibern selbst. Man geht davon aus, dass in den ersten Tagen rund 5 Millionen Geräte über den Ladentisch wandern könnten, was ca. der Hälfte des weltweiten Startvolumens entsprechen würde.

Wir rechnen hoch
Rechnet man diese Betrag etwas hoch und bedenkt, dass viele Chinesen noch nicht in den Genuss eines iPhones gekommen sind, ist zu erwarten, dass alleine in China zwischen 10 und 15 Millionen Geräte verkauft werden können. Für Apple dürfte dies wirklich ein Rekordquartal werden und wir sind jetzt schon auf die Quartalskonferenz neugierig, die am 22. Oktober stattfinden wird und einen ersten Eindruck gibt, wie gut die neuen iPhones wirklich ankommen.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel