Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, News, Mac, Info, iPhone,

Heute ist eine angebliche iPhone 5-Rückseite aufgetaucht, die bei einem Ersatzteilhändler aufgeschlagen ist. So erkennt man sehr deutlich die Form des iPhones. Auch die Anschlüsse an der Unterseite würden zu den Gerüchten passen, wonach Apple einen neuen Dock-Connector verwenden wird. Die Lautsprecheraussparungen an der Unterseite sind auch in einem neuen Design gefertigt.

Die Kamera ist weiterhin an der gleichen Stelle positioniert (keine zentrale Kamera). Zusätzlich konnte der Anbieter der Rückseite bestätigen, dass es diesmal nicht nur weiße und schwarze Modelle des iPhone geben soll. Auch andere Farben sollen im Sortiment aufgenommen werden. Diese Farbpolitik haben wir schon bei den frühen iPod-Modellen kennenlernen dürfen und es hat auch teilweise sehr gut funktioniert. Ob die weiße Fläche auf der linken Seite das Display andeuten soll, ist leider noch nicht klar. Es würde aber ebenfalls zu den Gerüchten eines größeren Displays passen.

Ansonsten wird das Design des iPhones ziemlich gleich bleiben. Auch die eckige Bauweise wird wahrscheinlich beibehalten werden. Wir sind gespannt, ob dies wirklich ein Bauteil des neuen iPhones sein wird. Was haltet ihr davon?

TEILEN

9 comments

  • Wau voll da Hammer! Bin schon komplett gespannt bis des Ladegerät auftaucht! Oder die Ölablassschraube. Ich versteh des ganze nicht. Wenn Ihr was tolles sehen, wollt kauft euch das Galaxy III lg Gerhard
    • Beistriche müsste man halt richtig setzen können ;) Wenn ich etwas "Tolles" sehen will, dann fahre ich zum Elektrofachgeschäft und kucke es mir dort an, aber kaufen tuhe ich diesen "tollen" Sch*** sicher nicht! Denn letztendlich will ich nicht einfach nur ein "tolles" Gerät, das aus einer Kopierfabrik kommt, sondern ein "atemberaubendes, innovatives, stilvolles, userfreundliches und schon seit Jahren Maßstäbe setzendes" Gerät! lg Momo
    • Beistriche müsste man halt richtig setzen können ;) Wenn ich etwas "Tolles" sehen will, dann fahre ich zum Elektrofachgeschäft und kucke es mir dort an, aber kaufen tuhe ich diesen "tollen" Mist sicher nicht! Denn letztendlich will ich nicht einfach nur ein "tolles" Gerät, das aus einer Kopierfabrik kommt, sondern ein "atemberaubendes, innovatives, stilvolles, userfreundliches und schon seit Jahren Maßstäbe setzendes" Gerät! lg Momo
  • Für mich habt Ihr recht, das sind BREAKING NEWS!!!!! Und es ist erst der Anfang, auf "9to5Mac" gibt es noch andere Teile, da sieht man noch viel mehr! Und ich muss sagen es gefällt mir, besonders der Hinweis das es nicht nur in weiss und in schwarz kommen soll, sondern zumindest noch in 2 weiteren Farben. Mir gefällt auch die Farbzusammensetzung, ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das Apfellogo mit so wenig Kontrast kommt, aber das mit zwei Farbtönen könnte ich mir auch gut in braun vorstellen. Wenn Ihr wisst was ich meine? Mittelteil "braun" und der streifen oben und unten in beige, genau so wie der Apfel ;-) Ich weiß nur nicht was ich vom Kopfhöreranschluss auf der Unterseite halten soll? und das die Lautsprecher und Mikrophon Abdeckung ungleich ist?
  • Ich würde soetwas nicht als BREAKING NEWS betiteln... Wie mein vorgehender Schreiber bin ich auch der Meinung das es nicht wirklich Apple like aussieht. Außerdem würde Apple wirklich plötzlich einen kleineren Connector verbauen komm ich erstmal als Käufer nicht mehr in Frage... Ich habe nicht vor meine Anlage, mein Dock und meinen Wecker neu zu kaufen.
  • Also die Aussparung für Lautsprecher und Dock sehen auf dem Foto so unprofessionell aus, dass sie nicht von Apple sein können. Zu große Löcher und nicht symmetrisch. Das ganze schaut für mich nach billigem Plastiknachbau aus. Aber es ist ja auch ziemlich egal wie das nächste iPhone von aussen aussehen wird. Interessanter wird das Innenleben (Technik) und das neue iOS 6 werden.