Anscheinend sind die Geheimhaltungsrichtlinien bei Pegatron nicht gerade streng. Aus diesem Grund sind nun neue Fotos des iPhone 5C aufgetaucht, die das iPhone in einer art „Testvorrichtung“ zeigen. Angeblich sollen die iPhones hier auf ihre Funktionalität getestet werden, bevor sie das Werk verlassen. Im Moment werden die Fotos als „echt“ eingestuft und man kann davon ausgehen, dass Apple wirklich am 10. September solch ein Modell verstellen wird. Auf den zweiten Blick gibt das Bild aber einen weiteren Hinweis auf die Gestaltung des neue iPhones.

Vorderseite wird in schwarz gehalten!
Auf dem Bild sind im Moment nur weiße iPhone zu sehen, die zu aller Überraschung eine schwarze Frontseite besitzen. Daher geht man davon aus, dass Apple alle iPhones mit einer schwarzen Frontseite ausstatten wird. Dies würde bei den verschiedenen Farben einen sehr starken Kontrast hervorrufen, der sicherlich ein wenig gewöhnungsbedürftig ist.

TEILEN

8 comments

  • das sieht mir nicht nach einer hightech testumgebung aus wie ein neues telefon getestet wird sondern mehr nach einen sauhaufen mit kabelsalat wenn das echt sein soll und die den rest in der firma auch so handhaben (zusammenbau) na dann gute nacht :D
  • Wann checkt ihr endlich das problem??? Nutzt nix, wenn apple elitär und teuer ist! Die Verbreitung von android geht rasant voran und wenn der Marktanteil noch kleiner wird, gibts auch bald kein 'elitäres' iphone nicht mehr! Apple MUSS diesen weg gehen, und so schlimm ist das jetzt auch nicht. Ich mochte mein iPhone 3GS recht gerne, und es war quasi wie so ein iphone C. Also: bitte nicht jammern und falschen luxusphantasien nachweinen: apple muss die Masse zurückholen, sonst sind sie demnächst weg vom fenster. Und DAS wollen wir ja auch nicht! Ps: fast alle iphone 5 user die ich kenne haben eine hässliche plastikhülle über dem 'elitären' glasdesign. Fällt es runter, ist es hin! Das iphone C wird jedenfalls mehr aushalten. Das ist ja auch mal was, oder nicht?
  • ich persönlich finde es ehrlich gesagt, nicht richtig über ein Gerät zu urteilen, was noch nicht mal erschienen ist, geschweige denn, dass man es in natura gesehen hat. Ich bin mir sicher, dass es Apple schafft, das Gerät so hochwertig wie möglich zu bauen. Außerdem glaube ich das es genug Leute geben wird, die sich das günstigere iphone kaufen werden.
  • Ich Finde ein billig iphone auch scheiße, da dann jeder Hans und Franz ein iphone hat und es dann so langweilig wird ein iphone zu haben, dass ich mir dann lieber ein Smartphone einer anderen Marke hole, damit ich nicht dieser Typ bin der wie alle sich ein iphone holt weil es alle anderen auch so machen.
  • Ich finds wirklich schade, das Apple so ein billig Iphone wirklich anbieten wird. Wen man das Wort Iphone hörte, dachte man gleich als erstes an die gute Verarbeitungsqualität aber jetzt bietet Apple uns auch son Plastik klatsch an