Nun dürfte es endgültig klar sein, dass das kommende iPhone auf den Namen iPhone 5S hören wird. Wie nun einige findige Apple-Fans herausgefunden haben, hat Apple bereits den Namen iPhone 5S auf verschiedenen Webseiten in Verwendung, die aber noch nicht zu 100% fertiggestellt sind. Auch in verschiedenen URLs findet man den Hinweise auf den Namen iPhone 5S. Damit sind nun auch die Diskussionen vom Tisch, die besagt haben, dass Apple die Bezeichnung des iPhones entfernen will.

Fast alle Fakten bekannt!
Nimmt man nun die kompletten Fakten des iPhone 5S unter die Lupe, wird man fast alles in Erfahrung bringen können, was Apple am 10. September vorstellen wird. Somit hat die Geheimhaltung von Apple wieder nicht Stand halten können und auch das iPhone 5C ist schon vor Monaten das erste Mal veröffentlicht worden. Damit wird der Keynote etwas Spannung genommen und Apple muss sich etwas noch Besseres einfallen lassen um die Kunden zu überraschen

TEILEN

5 comments