iPhone 6

Immer mehr Experten sehen Apple stark in die Enge getrieben, da man nur ein Smartphone mit 4-Zoll-Display anbietet und alle anderen Hersteller auf weit größeres Displays setzen. Laut einigen Analysten könnte Apple im Jahr 2014 bereits Kundeninteresse verlieren, da die Entwicklung im Bereich der Displays nicht voran geht. Vielleicht könnte Apple aber bereits die Weichen für ein größeres iPhones gestellt haben, ohne dass wir etwas davon mitbekommen haben. Mit der Einführung des iPhone 5C hat Apple ein zweites „neues“ Gerät auf den Markt gebracht, welches die 4-Zoll-Kunden weiterhin an der Stange halten soll. Vielleicht wird Apple aber auch das iPhone 5S als 4-Zoll-Gerät weiterhin im Sortiment behalten.

iPhone 6 muss größer werden
Geht man von den Einschätzungen der kompletten Branche aus, muss Apple ein größeres Display verbauen. Da Apple alle 2 Jahre ein komplett neues iPhone auf den Markt bringt, könnte es mit dem iPhone 6 soweit sein. Auf welche Displaygröße Apple wirklich setzen wird, bleibt abzuwarten. Man kann aber davon ausgehen, dass die Größe irgendwo zwischen 4,5 und 5 Zoll liegen wird. Am besten wäre, wenn es Apple schaffen würde, die Proportionen des iPhones nur minimal zu verändern, um ein größeres Display zu verbauen.

TEILEN

30 comments

  • Ein iPhone 6 ohne Rand fände ich garnicht gut, wegen dann fehlende Touch-ID, ein größeres Display brauch ich nicht wenn es das Telefon wesentlich größer macht würde es mich sehr stören. Einen Touch-ID Button ja bitte! Mehr Akku Power oder und weniger Strom-Verbrauch, Ja Bitte!
  • Gäbe es ein 4,5 bis 5" Iphone 5s würde ich zur Zeit nicht damit hadern, ob ich mir wieder ein Iphone hole oder nach Iphone 3, 4 und 4s nun auf ein anderes System umsteige. Ich will ein größeres Display, 4,5 bis 4,7 wären für mich ideal. Von mir aus kann man ja das 4" im Programm behalten, aber ich würde in einem iphone mit größerem Display mehr Sinn sehen wie in dem aktuellen 5C ...
  • Also ich bin mit der derzeitigen Größe des iPhone 5 zufrieden. Ausschließen, ein iPhone mit größerem Display zu kaufen, möchte ich an dieser Stelle nicht. Apple würde sich selbst eine Gefallen machen, wenn Sie denn nur zumindest zwei Displaygrößen anbieten würden. Der Mark lässt einiges zu, wenn die Laute die Wahl haben. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächste iPhone Keynote und ich denke wir können uns wirklich auf ein größeres Gerät freuen :-) Ob es jemanden gefällt oder nicht sei selbst überlassen.
  • Nö, größer ist nicht gleich hochwertiger. Aber ich behaupte mal, wenn Apple ein größeres iPhone raus bringt, wird das erst mal kein billiges Teil sein. Und ich muss kein großes dingens kaufen, ich will. Wenn ich das S4 in die Hand nehme, finde ich es zu klein. Dann lieber das Note 3. Dann verdoppelt ich einfach mal den Speicher nebenher und es ist noch billiger als das kleinste iPhone. Selbst als das 5C.
  • Jeder Hersteller bietet kleine, normale, große und Riesen große an, außer Apple. Wenn man die Verkaufszahlen anschaut, sind 80 % der verkauften Handys, über 4 Zoll. Wo ist das Problem, ein größeres zusätzlich anzubieten ? Warum sollte man das nicht machen ? Sollte der iMac nur 15 Zoll haben ? Laptop höchstens 10 Zoll ? Jeder kann doch kaufen was er will. Warum sollte man ein iPad Mini mit 8 Zoll mitnehmen, wenn man ein 4,7-6 Zoll gerne hätte ? Wobei das Mini keine SMS, WhatsApp, normale Telefonie kann. Und man müsste ein zweitgerät rum tragen/kaufen. Weil telefonieren und Co möchte man trotzdem. Habt ihr mal die zeit gemessen, wieviel ihr auf dem Smartphone schauen und lesen tut, im Gegensatz zum telefonieren ? Wenn ich schaue, das ein 5S vielleicht 50-70 Millionen mal verkauft wird und das 5C vielleicht 5 Millionen mal (auf 1 Jahr gerechnet). Würde ich sagen, ein 5 Zoll würde wahrscheinlich 20-30 Millionen mal verkauft werden. Das wäre besser als ein 5C. Und sie hätten dann wieder nur hochwertige Handys.
    • damit bestätigt sich meine these das größer gleichzeitig als hochwertiger durchgeht^^ ein zusätzliches größeres iPhone würde mir kein kopfweh bereiten - der gedanke das größer immer mit besser gleichgesetzt wird (und vermutlich auch apple diese strategie verfolgt) und nun jeder der "das high-end" gerät will das riesending kaufen muss hingegen schon.
  • ich glaube es kaufen soviele leute apple, weil sie eben nicht sinnlos in die länge und breite gehen... ich akzeptiere alles bis zu einer größe des Galaxy S2... alles andere ist peinlich! Was samsung da versanstaltet ist sehr fraglich und dass alle anderen blind folgen ebenfalls. Es muss kompakt sein, ansonsten lege ich mir das ipad mini zu... Telefonieren mit einer schokoladentafel am kopf? nenene.... meine vermutung ist einfach die, dass sie es nicht hinbekommen einen vernünftigen akku zu implementieren und größere grundflächen dabei sehr hilfreich sind. viel länger als das iphone halten die konkurrenten nämlich auch nicht durch, obwohl z.T. die akkus doppelt soviel kapaziät haben wie das 5er!!!
  • Warum sollte es größer werden müssen? Ich bin zwar seit dem ersten iPhone dabei und seit dem nur noch Apple. Aber sollte Apple dem iPhone ein größeres Display als 4 Zoll verpassen, ist das 5S mein letztes Smartphone von Apple.
    • Die Frage ist, welches Gerät du sonst kaufen würdest, wenn du ein Top-Smartphone mit max. 4 Zoll willst. Im obersten Segment der Smartphones ist ja außer Apple eh kein Hersteller mehr, der kleinere Smartphones im Angebot hat. Da kann man nur noch auf so ein Crap-Smartphone, wie dem Galaxy Ace oder so zurückgreifen...
  • Alle Hersteller machen die Displays größer aus dem einen Grund - weil sie sonst nichts anderes haben womit sie glänzen könnten. Da wird eben das nächste 50inch-Display als Rieseninnovation vorgestellt. Ich hoffe der Displaywahn dauert nicht so lange wie der immer noch anhaltende Megapixelwahn.
    • das problem ist ja das viele hersteller ja die displaygröße mit der leistung koppeln, wer also ein ordentliches gerät will kommt um ein unhandliches display gar nicht herum.. vorallem würde apple vermutlich die selbe schiene fahren da diese "großes display = besseres gerät" logik sich schon ziemlich verbreitet hat.