Es ist immer noch unklar, ob heute die neue Beta 4 von iOS 7 von Apple veröffentlicht wird. Grund für diese Skepsis ist, dass der DEV-Bereich von Apple im Moment nicht funktioniert und ein direkter Download der Software nicht möglich ist. Dennoch könnte Apple das Update via Direkt-Update zur Verfügung stellen. Wir müssen uns in dieser Hinsicht einfach überraschen lassen. Dennoch gibt es jetzt schon eine Veränderung die auf iOS 7 Beta 4 zurück zu führen ist. Angeblich soll Apple den Zugang zu iOS 7 über ungültige UDID-Einträge verhindern.

Online-Anwendungen unnütz!
Im Moment gibt es bereits einige Fehlermeldungen die auf nicht registrierten Geräten auftauchen und darauf hindeuten, dass Apple diese Sicherheitslücke geschlossen hat. Damit würde die iOS 7 Geräte mit BETA 3 so lange funktionieren bis Apple die Version schließt. Meist gilt dies nur für wenige Woche da es im Anschluss eine neue Version gibt. Ob die Geräte dann generell nicht mehr funktionieren oder ob nur das Update verhindert wird ist leider nicht geklärt.

TEILEN

16 comments