iphone6_pf_spgry_5-up_ios8-print

Schnell kann es passieren, dass das Smartphone den Boden etwas näher kennenlernt als man sich dies wünscht und eine Reparatur notwendig wird. Es stellt sich aber immer wieder die Frage, ob man den hauseigenen Reparaturdienst des Herstellers oder sich an einen unabhängigen Online-Service wenden soll? In diesem Zusammenhang hat Stiftung-Warentest einen kleinen Test unter sechs Smartphone-Herstellern (unter anderem Apple, Samsung und Sony) imd drei unabhängigen Online-Reparatur­diensten durchgeführt. Die funk­tionierenden Geräte wurden mit zwei Defekten präpariert: Das Display und die Kopf­hörer­buchse wurden beschädigt. Des Weiteren wurden Kontakt­daten und Bilder auf die Geräte aufgespielt.

Laut Testergebnissen soll Apple den besten und einfachsten Dienst anbieten und führt somit das Feld an  Die anderen Hersteller machen teilweise nur mittelmäßige arbeiten, brauchen eine halbe Ewigkeit oder löschen komplett alle Daten vom Smartphone. Apple hat sowohl im Bereich der Reparaturzeit auch als bei dem dahinterliegenden Service eine gute Figur gemacht. Auch der Preis der Reparatur war angemessen, so die Tester.

QUELLEWarentest
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel