Wie aus einem Patent von Patently-Apple hervorgeht, arbeitet Apple anscheinend an einem Gerät, welches ohne erkennbaren „Hardwarebutton“ auskommen soll. Das Patent zeigt ein Gerät, das mit einem Clip versehen ist, um an der Hose oder an anderen Kleidungsstücken befestigt zu werden. Die Besonderheit am Patent ist, dass man komplett auf Buttons verzichtet und dafür neue Gesten auf dem Display einführt, um dem Button vollkommen zu ersetzen. Nun wird natürlich darüber spekuliert, ob es möglich sein könnte, dass dieses Gerät ein Vorbote für das kommende iPhone 6 oder iPad 6 ist.

Neue Geräte ohne Buttons?
Es wird schon sehr lange darüber spekuliert, wann der eher anfällige Home-Button durch ein Touch-Display ersetzt wird. Schon beim Release des iPhone 5 glaubte man, dass Apple auf den Button verzichten wird. Neue Smartphones (zB BlackBerry) verzichten bereits auf den Button und bieten damit ein neues „Usererlebnis“, welches sicherlich sehr interessant sein dürfte. Natürlich sind dies alles nur Spekulationen, dennoch ist es gut zu wissen, dass Apple mit dem Gedanken spielt.

TEILEN

Ein Kommentar