iphone-7

Langsam aber sicher werden die Gerüchte rund um das iPhone 7 immer konkreter und nun sind sogar schon die ersten vermeintlichen Hüllen des neuen iPhones aufgetaucht, die eindeutig zeigen, dass Apple wirklich auf den Kopfhörer-Anschluss verzichten möchte. Anstatt des Anschlusses wird Apple wahrscheinlich einen weiteren Lautsprecher integrieren, wie es die Hülle auch zeigt.

Ansonsten lässt sich an der Rückseite sehr gut erkennen, dass es eine deutlich größere Aussparung für die Kamera gibt, was die Gerüchte einer Dual-Kamera nochmals untermauert. Dies könnte sogar ein erster Hinweis darauf sein, dass die Kamera nicht mehr aus dem Gehäuse steht sondern in das Gehäuse wieder integriert wird. Die Form des iPhones bleibt aber ähnlich dem des iPhone 6 bzw. 6S. Da das Design der aktuellen Modelle nicht auf ungeteilte Zustimmung getroffen ist, bleibt abzuwarten, wie das ziemlich ähnliche Design des iPhone 7 aufgenommen werden wird.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Ein Kommentar