Amazon-Fire-Phone-Mayday

Die Verkaufszahlen des Amazon Smartphones „Fire Phone“ sind nicht berauschend, da es sich gegen die Konkurrenz überhaupt nicht durchsetzen konnte. Laut dem Marketing-Chef von Amazon hat man nicht den richtigen Preis für das Smartphone veranschlagt und deshalb haben die Kunden nicht zugegriffen, oder waren sehr zögerlich und haben sehr lange überlegt, ob das Smartphone gekauft werden soll. Nichtsdestotrotz möchte Amazon nun wieder Geld in die Hand nehmen, um die zweite Generation in Angriff zu nehmen.

In den Augen vieler Experten dürfte dies aber auch kein Schritt in die richtige Richtung sein, da Amazon sich gegen Apple und Samsung nur schwer durchsetzen können wird. Mit Xiaomi kommt noch ein weiterer Smartphone-Hersteller dazu, der sich um den Marktanteil in den wichtigen Ländern wie den USA „prügelt“ und deutlich bessere Vorraussetzungen mitbringt. Für Amazon wird es schwer, in diesem Business Fuß zu fassen.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

2 comments