iPhone 5 - Akku

Wer sein ein iPhone oder ein iPad an die Steckdose hängt, ist sicherlich gut ein bis zwei Stunden an das Kabel gebunden, bis der Akku voll geladen ist. Viele Forscher und Entwickler haben das Thema Akku schon sehr lange auf ihrer Agenda und versuchen hier kundenfreundliche und zeitsparende Lösungen zu finden. Wie Huawei nun berichtet, hat man einen Akku (3.000 mAh) entwickelt, der in 10 Minuten komplett geladen werden kann. Ein Akku mit einer kleineren Leistung soll schon in wenigen Minuten komplett aufgeladen sein. Genau diese Technologie will man in den nächsten Monaten weiterentwickeln und irgendwann auch in die eigenen Smartphones verbauen.

Technologie ist schon bekannt
Anscheinend verwendet Huawei keine neue Akku-Technologie, sondern setzt weiterhin auf Lithium-Ionen-Akkus, die eigentlich in fast jedem Smartphone verwendet werden. Zwar hat man kleine Veränderungen vorgenommen, aber diese spielen bei der Produktion nur eine untergeordnete Rolle. Alles in allem könnte die Technologie recht bald auf den Markt kommen und auch der Automobil-Industrie im Bereich der Elektro-Autos nochmals einen kräftigen Schwung geben.

QUELLEHuawei
TEILEN

3 comments