iphone-5s-review-11-575x335

Das iPhone 5S ist und bleibt ein beliebtes Modell, das auch nach wie vor den Kunden sehr gerne gekauft wird. Dies weiß auch Apple und man hört immer mehr Gerüchte darüber, wonach Apple daran arbeitet, das iPhone 5S zu überholen. Laut neuesten Informationen soll das iPhone 5S einen NFC-Chip für Apple Pay erhalten und einen neuen A9-Chip, der das Gerät etwas flotter machen soll. Ansonsten wird Apple beim neuen iPhone 5S im Innenleben nicht viel verändern. Die Kamera soll beispielsweise beibehalten werden.

Vom Design her vermutet Ming-Chi Kuo, dem bekannten Apple-Analysten von den die Informationen stammen, dass das Geräte über das gewölbte Deckglas verfügen wird, das wir bereits vom iPhone 6 bzw. 6S kennen. Die Ansicht, dass es außerdem über ein Metallgehäuse verfügen soll, welches auch in verschieden Farben erhältlich sein könnte, unterstützt auch der Analyst.

Veröffentlicht werden soll das überarbeitete iPhone 5S, welches eventuell dann iPhone 6C heißen wird, im ersten Quartal 2016.

 

QUELLE9to5mac
TEILEN

4 comments