iPad Air

Nachdem sich iOS 8 nun schon auf die finale Golden Master zubewegt, geht man etwas genauer auf das Thema Software ein. Es ist zu erwarten, dass es nicht mehr viele Features gibt, die wir nicht jetzt schon zu Gesicht bekommen haben. Ein grundlegendes Feature für das iPad geht uns dennoch ab: Gemeint ist der iOS 8-Splitscreen für das iPad und die Multitasking-Funktion.

Apple hat es bis jetzt versäumt solch ein Feature zu integrieren, was aber für viele Anwender sicherlich wichtig wäre. Generell hat Apple für das iPad nicht viele Feature entwickelt, die speziell für dieses Gerät geplant und gebaut worden sind. Auch hier führt das iPad kein konkretes Eigenleben, sondern wird im Wesentlichen mit den Funktionen des iPhones ausgestattet. Vielleicht ist dies auch ein Grund, warum die Absatzzahlen des iPads immer geringer werden – die fehlenden Softwarefeatures.

QUELLEBGR
TEILEN

3 comments

  • Haben die nicht ne iPhone iOS 8 Version für nur bestimmte Entwickler herausgegeben? Daher vermute ich dass es auch beim iPhone noch Geheime features geben wird. Warum denn auch nicht? Beim iPhone ist zwar ein Screenshot durchgesickert aber das muss ja nicht gleich heissen dass vom iOad gleich einer nachrückt?
  • Man braucht auch nicht jd. Jahr ein. neues Tablet. Wenn Apple endlich mal mit den Softwarefeatures Gas geben würde, täten die Leute nicht zu Samsung und Co. abwandern, wo es diese Features schon lange gibt. Am peinlichsten finde ich nach wie vor das Kontrollzentrum. Immer noch nicht frei konfigurierbar. Ich weiß ja nicht, auf was Tim Cook & Co. noch warten?!?
  • Man braucht auch nicht jd. Jahr ein. neues Tablet. Wenn Apple endlich mal mit den Softwarefeatures Gas geben würde, täten die Leute nicht zu Samsung und Co. abwandern, wo es diese Features schon lange gibt. Am peinlichsten finde ich nach wie vor das Kontrollzentrum. Immer noch nicht frei konfigurierbar. Ich weiß ja nicht, auf was Tim Coom & Co. noch warten?!?