icon-ios7

Bislang gibt es im Developer-Bereich nach der Veröffentlichung von iOS 7.1 keine großen Anzeichen mehr darauf, dass Apple vor der WWDC 2014 noch einen weiteren großen Release von iOS 7 veröffentlichen dürfte. Die großen Features wie CarPlay oder iTunes Radio sind schon auf dem Markt und Apple hat im Bereich des Designs schon einiges an iOS 7 verändert bzw. angepasst. Nun stellt sich die Frage, ob Apple wirklich auf der WWDC 2014 schon iOS 8 vorstellt, oder ob man hier nur einen kleinen Step nach vorne macht und iOS 7.2 veröffentlicht. Hier könnten auch gleich die verschiedenen neuen Apps wie zB Healthbook integriert werden.

Vielleicht können wir noch mit ein paar kleineren Updates wie iOS 7.1.1 usw. rechnen. Dennoch sieht es derzeit wirklich nicht danach aus, als würde sich die iOS-Abteilung von Apple nun auf ein komplett neues Betriebssystem vorbereiten. Da Apple sehr viel Arbeit in das momentane Betriebssystem gesteckt hat, wäre es durchaus möglich, dass sich das Unternehmen nun eher auf die Integration von neuen Funktionen und Diensten konzentriert.

TEILEN

2 comments

  • Wie kommt Ihr darauf, dass zur WWDC kein iOS 8 vorgestellt wird?? Das war bis jetzt immer so und Sie müssen ja deshalb nichts am Design ändern, das ist klar. Es war doch bis jetzt immer so das in einem Jahr ein ganz neues iphone auf den Markt gekommen ist (iphone 3G, 4 und 5) und dabei iOS nur einen kleineren Sprung gemacht hat und im Jahr darauf die Hardware nur ein "S" Modell bekommen hat und iOS dafür einen großen Sprung gemacht hat. Aber trotzdem im Sommer wird iOS 8 vorgestellt und mit dem neuen iphone 6 im Herbst verfügbar. Es wird schon noch andere kleine Änderungen geben außer dem jetzt bekannten Healthbook.
  • Für ein Health book app braucht es keine neue os Version. Bei iBooks oder friends müsste der user es auch selbst runterladen, so what. Was mich an ios7 mehr stört ist das verkorkste user interface. Es ist ok, aber voll von unlogischen dingen oder visuellen Fehlern. Es ist zb irre warum apple es nicht schafft die tastatur logisch hinzukriegen. 'Return' ist schwarz auf grau, 'backspace' weiß auf grau. Die shifttasten sind weiß auf grau aber auch schwarz auf weiß. Solche Tasten müssen gut erkennbar sein, das ist essenziell wichtig.