ipad-pro-select-gold-201510_GEO_EMEA_LANG_DE

Apple hat auf seiner Webseite im Moment nur die englische Variante der iPad Pro-Tastatur anzubieten. Nun stellt sich für viele Apple-Fans natürlich die Frage, ob das Unternehmen mit der Auslieferung der deutschen Version noch heuer beginnen wird oder ob wir uns überhaupt bis zum nächsten Jahr gedulden müssen. Für das Weihnachtsgeschäft wäre es natürlich sehr förderlich, wenn Apple dieses Zubehör noch in den nächsten Tagen nachreichen würde, aber Experten gehen davon aus, dass Apple hier noch Probleme zu haben scheint, die passende Tastatur auf den Markt zu bringen.

Mitbewerber freuen sich
Doch es hat auch sein Gutes, wenn Apple die Tastatur noch nicht zum Verkauf freigibt. Andere Hersteller wie Logitech freuen sich über diesen Umstand und können ihre Tastaturen passend zum iPad Pro anbieten. Es scheint wirklich so zu sein, als würde Apple mit den europäischen Zeichen noch etwas hadern und das könnte vielleicht auch noch etwas andauern. Wer also unbedingt ein iPad Pro haben möchte, sollte nicht auf die Tastatur warten, bis diese auf den Markt kommt – das könnte wirklich noch seine Zeit dauern.

TEILEN

2 comments