iPad, the new iPad, iPad 3, Mac, News Österreich Schweiz

Die Apple Foren füllen sich langsam bei einem speziellen Thema! Dies ist meistens ein Anzeichen dafür, dass es gröbere Probleme mit einem Bauteil oder Feature des iPad 3 gibt. So ist es auch diesmal. Das Diskussionsthema beschränkt sich aber auf ein ganz spezielles Themengebiet – so kann bei manchen iPads keine Verbindung zu HotSpots hergestellt werden. Zusätzlich berichten User darüber, dass man sich nicht einmal ins 3G-Netz einklinken kann. Erstaunlich ist, dass sich das Problem nur auf Europa, Asien und Australien beschränkt. In Amerika gibt es nur selten solch eine Problematik.

iPad 3 für die USA konzipiert?
Es macht immer mehr den Anschein, als hätte Apple das iPad 3 in dieser Hinsicht ausschließlich für den US-Markt gebaut. So funktioniert LTE auch nur in den USA. Nun gehen die Vermutungen in den Foren so weit, dass Apple einen LTE-Chip verbaut hat, der auch mit den 3G-Frequenzen in anderen Ländern Probleme hat. Andere gehen von einem Softwaredefekt aus, welcher durch ein Update von Seiten Apple gelöst werden könnte.

In den Foren gibt es bis jetzt nur eine Lösung für das Problem: iPad ausschalten und wieder einschalten! Dann funktioniert es auch mit der Internetverbindung.

Habt ihr auch Probleme mit der Verbindung?

TEILEN

6 comments

  • Ich habe auch das Problem, dass ich das ipad 3 bei einem nur kleinen Ortswechsel immer wieder aus- und anschalten muss um Empfang zu bekommen. Ich benutze meistens die Verbindung über die Telecom Sim Karte und weniger wifi. Ich habe keine Probleme mit dem iPad 1.
  • Ja, ich habe auch das Problem! Es nervt echt, und ich möchte dringend eine Lösung für das offensichtliche, schwerwiegende Problem. Es kann nicht sein, dass ich ein solches Gerät nicht ohne Reset im 3G-Netz verwenden kann. Mein iPad 2 hat nie solche Probleme gemacht; das erwarte ich auch von meinem neuen ipad3.
  • Hallo ... ... ja, habe das iPad 3 nun ca. 1 Woche und muss jeden Tag wenn ich von zu Hause zur Arbeit gefahren bin (50km) das iPad aus und wieder an machen. Das Umschalten in den FlugMode und zurück reicht leider nicht. Ich nutze mit dem iPad ein Congstar MicroSIM (Telekom.de Netz). Hoffe das sich da bald mal was tut, das sollte doch mit nem iPad SoftwareUpdate zu machen sein ... oder ? CU No.Trace !
  • Ich kenne diese Problematik von meinem iPhone 4. Es kommt in regelmäßigen Abständen vor, dass ich keine Verbindung mit dem 3G Netz aufbauen kann, vor allem wenn ich den Flugzeugmodus beende. Leider hilft da auch nur aus/einschalten.
  • Die LTE Frequenzen in Österreich werden sowieso umgestellt werden. Glaube einfach nur das Apple vorausdenkt! Genauso wie mit dernSache mit Flash! Beim Chip glaub ich eher das es ein Software defekt ist. Warum sollten sie sich selber ins Knie schießen.