ipad_mini3

Wie sicherlich fast alle von euch wissen, ist das iPad ein Produkt, welches schon seit gut einem Jahr kein Wachstum mehr erzielen konnte und dadurch auch etwas das Vertrauen in diese Sparte verloren gegangen ist. Tim Cook hat nun bei einer internen Sitzung mit einem großen Teil der Belegschaft angekündigt, dass das Wachstum im Bereich der iPad-Spart spätestens Ende des Jahres wieder ansteigen wird und man dadurch auch aus dem Loch herauskommen möchte, in dem man sich jetzt befindet.

Weiß Cook mehr als alle Anderen?
Das auf jeden Fall, aber was er verbirgt, um den Erfolg des iPads wieder anzukurbeln, möchten wir auch gerne wissen. Vielleicht wird Ende des Jahres ein komplett neues Produkt in diesem Bereich auf den Markt geworfen, welches die Kunden unbedingt haben möchten. Das kommende iPad Air 3 wird der Sparte zwar neuen Schub geben, aber dieser wird nicht von Dauer sein. Lassen wir uns überraschen – vielleicht wird das Jahr 2016 wirklich zu einem Jahr des iPads.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel