airprint steve jobs Update, News Apple ÖsterreichMit dem gestern erschienen iOS 4.2.1 wurde auch die neue Funktion AirPrint freigeschalten. Jedoch ist diese Version von AirPrint leider nur für wenige Nutzer hilfreich. Apple unterstützt mit der aktuellen Version von AirPrint genau 11 Druckermodelle und diese kommen alle aus dem Hause HP. Ein verärgerter User hat daraufhin eine Email direkt an die Adresse von Steve Jobs gesendet und bekam sogar eine Antwort. Wie gewohnt kurz und knapp aber diesmal etwas aussagekräftiger.

Original Zitat:

„Lots more coming soon. It’s what it takes to make a giant leap to driverless printing, which is huge“

Steve Jobs gibt somit in Aussicht, dass noch viele Modelle AirPrint unterstützen werden. Steve Jobs gibt auch bekannt, dass es Schwierigkeiten mit der am Markt befindlichen Masse von Drucker gibt. Natürlich könnte es auch sein, dass es an Lizenzproblemen oder sogart technischen Problemen scheitern könnte. Wir hoffen dass Apple bald ein neues Update für mehr Kompatibilität auf den Markt bringen wird. Wir werden weiter berichten.

Hier eine genau Liste welche Druckermodelle unterstützt werden:

  • HP Envy e-All-in-One series (D410a)
  • HP Photosmart Plus e-AiO (B210a)
  • HP Photosmart Premium e-AiO (C310a)
  • HP Photosmart Premium Fax e-AiO (C410a)
  • HP Photosmart e-AiO (D110)
  • HP Photosmart eStation (C510)
  • HP LaserJet Pro M1536dnf Multifunction Printer
  • HP LaserJet Pro CM1415fn Color Multifunction Printer
  • HP LaserJet Pro CM1415fnw Color Multifunction Printer
  • HP LaserJet Pro CP1525n Color Printer
  • HP LaserJet Pro CP1525nw Color Printer

Quelle des Zitats: www.macrumors.com

Quelle der Druckerliste: Apple iPad Informationsseite

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel