iPad vs. Kindle Fire von Amazon, iPad 2, iPad 3

Erneut wird das iPad von Apple als Beispiel für eine Tabletwerbung von Amazon verwendet. Diesmal vergleicht man die Größe und die Qualität des HD-Screens in einem Werbespot von Amazon. Wir waren sehr überrascht als wir bemerkten, dass man keinen großen Seitenhieb gegen Apple gemacht hat, sondern einfach nur die Geräte verglichen hat. Wir finden den Spot sehr sachlich und auch gut gemacht. Dennoch musste Amazon am Ende des Spots klarstellen, dass das Kindle Fire HD deutlich günstiger ist als das iPad von Apple.

Was man im Spot nicht erwähnt ist, dass das iPad laut Warentests deutlich besser verarbeitet ist als das Kindle Fire HD. Weiters ist das Display deutlich kleiner als das des iPads. Diesen Fakt blendet man aber sehr gut aus und versucht auf den günstigeren Preis zu lenken. Ob jetzt ein „Plastik-Tablet“ qualitativ hochwertiger ist als ein iPad, bleibt dem Nutzer selbst überlassen. Fazit ist, dass dies eine der harmlosesten Werbungen gegen das iPad, die wir seit langem gesehen haben.

TEILEN

5 comments