Die Gerüchteküche rund um das neue iPad 5 nimmt nun langsam aber sicher richtig Fahrt auf. Nun sind nämlich angebliche Bauteile des iPad 5 aufgetaucht, die zeigen sollen, dass sich Apple tatsächlich für ein Design a là iPad mini entschieden haben soll. Auf dem Foto ist deutlich zu erkennen, dass das größere iPad auch mit der komplett schwarzen Rückseite gefertigt werden soll. Wie es im Moment aussieht, dürfte das iPad 5 eine Spur dicker sein als das iPad mini – dies würde aber eine deutlich Reduktion gegenüber dem iPad 4 bedeuten.

Ist nur ein „Zwischenschritt“!
Wie die Quelle berichtet, wird es sich bei der Veröffentlichung des neuen iPads nur um einen kleinen Zwischenschritt handeln, damit die Tablet-Linie wieder auf einen „Nenner“ gebracht werden kann. Es wird davon ausgegangen, dass Apple ein weiteres und deutlich verändertes Tablet im Herbst auf den Markt bringen wird. Das iPad, welches wir jetzt hier sehen, ist dient wohl dazu, die Kunden und auch die Presse weiterhin an der Stange zu halten. Wir sind sehr gespannt, welche Gerüchte nun stimmen.

Was sagt ihr zu dieser Bauweise?

TEILEN

9 comments