ORF Jetzt auch auf iPad und iPhone TVthek Apple News ÖsterreichAuch die österreichische Rechtlichen lassen sich den Trend rund um iPhone und iPad nicht entgehen. So hat der ORF heute veröffentlicht, dass ab Freitag alle Inhalte in der ORF TVthek auch für das iPad und das iPhone verfügbar sein werden. Die On Demand-Plattform wird nicht durch eine App gesteuert, sondern ist direkt im Web erreichbar. Momentan werden noch kleine Arbeiten an der Seite vorgenommen jedoch sind verschiedene Inhalte schon erreichbar.

Nun ist es endlich möglich Sendungen wie Universum oder auch die Zeit im Bild direkt am iPad oder iPhone anzusehen. Das Angebot erstreckt sich über alle vom ORF produzierten Sendungen. Die Qualität des Streams ist im Wi-fi Mode sehr gut und wir freuen uns, dass der ORF diesen Schritt gemacht hat.

Wie Online-Direktor Thomas Prantner heute angekündigt hat – wird auch an einer Seite für Android Handys gearbeitet. Diese Version soll im ersten Quartal 2010 folgen. Um den Dienst ab morgen voll nutzen zu können, ist ein iPhone-Versionen 3G, 3GS und 4 mit Betriebssystem 4.1 oder iPad mit Version 4.2 erforderlich.

Link zum TVthek des ORF: http://tvthek.orf.at

Hier noch 2 Screenshots des Angebots:

ORF THthek nun auch auf dem iPad und iPhone Österreich ORF News 1 ORF THthek nun auch auf dem iPad und iPhone Österreich ORF News 2

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel