The Daily App News Zeitung iPad Apple News App StoreDer 19. Jänner als Starttermin für die iPad-Tageszeitung „The Daily“ kann bekanntlich nicht gehalten werden. Jetzt wurden allerdings, wie die New York Times berichtet, neue Details bekannt.

Den Machern von „The Daily“, der News Corp., wird nun tatsächlich von Apple eine Sonderstellung eingeräumt. Andere Herausgeber kommen bis auf Weiteres nicht in den Genuss des ersehnten Abo-Modells. Es wird vermutet, dass Steve Jobs dieses Geschäftsmodell erst einmal testen will.

Weiters wird – eher überrraschend – „The Daily“ ihre Werbungen anscheinend nicht über iAd schalten lassen. Medientycoon Rupert Murdoch denkt offensichtlich in anderen Dimensionen und hat sich an die Werbefirma Medialets gewandt, welche der News Corp. Werbekampagnen über die Plattform hinaus anbieten können.

Auch die mehrfach zitierten 99 US-Cent pro Woche sollen nur als Einstiegspreis dienen. Nach einer zweiwöchigen Markteinführungsphase soll der Preis auf 99 US-Cent pro Tag angehoben werden. Die News Corp. scheint also von Ihrem Produkt überzeugt zu sein.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel