Bildschirmfoto 2014-08-04 um 07.17.04

Nachdem es schon viele Bilder des kommenden iPhones gibt und auch schon sehr viele Gerüchte, stürzen sich die unterschiedlichsten Quellen nun auch auf den bevorstehenden iPad-Release im Herbst. Es ist nun nämlich eine vermeintliche Rückseite des iPad Air 2 aufgetaucht, die ein paar Veränderungen am Design zeigt und auch an den verbauten Bedienelementen. Die Lautsprecher haben nun ein viel gröberes Design, der „Mute“-Knopf an der Seite wurde von Apple komplett entfernt und die Lautsprecher-Tasten wurden auch verändert.

Mehr Änderungen am Design und an der Handhabung wird es wahrscheinlich aber nicht geben. Wahrscheinlich wird auch das iPad mini 3 in diesem Design auf den Markt kommen um die Linie zu vereinheitlichen und um die Entwicklungskosten etwas niedriger zu halten. Wir finden die Veränderungen sinnvoll, verstehen aber nicht das Wegfallen des „Mute“-Knopfes.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel