versakeyboard_ipad_air_2

Einige Wochen nach dem Verkaufsstart des iPad Airs, schlagen nun auch langsam die Produkte der Zubehörsteller auf. In diesem Fall handelt es sich um eine Schutzhülle aus Polycarbonat für das neue iPad inkl. Bluetooth-Tastatur. Das „VersaKeyboard“ genannte Case schützt die Vorder- und Rückseite des Tablets, wobei sich die Rückseite falten lässt und somit auch als Aufstellet dienlich ist. Es lassen sich zwei Neigungspositionen sowohl in Portrait-Ansicht als auch im Querformat einstellen.
Das interessante ist, dass sich auf der Rückseite zusätzlich eine Hülle für die bereits angesprochene Bluetooth-Tastatur befindet, welche sich herausnehmen lässt und somit eine flexible Position ermöglicht.

Das Gesamtpaket wiegt laut Hersteller 350 Gramm, wobei der Akku ca. eineinhalb Monate halten soll – bei täglich ca. zweistündiger Nutzung. Die Schutzhülle wird Anfang 2014 vorerst mit englischer Tastatur erscheinen und 99 US-Dollar kosten. Wann das Case auch in Europa erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

 

TEILEN

Ein Kommentar

  • Klingt ja im ersten Moment nett, aber wo hat man denn Platz dafür? Das Ding nimmt mehr Platz weg als ein Laptop (in der Länge), bietet aber schlechtere Handhabung. Und ich kenne keinen Schreibtisch der so leer ist, dass diese Konstruktion dort sinnvoll eingesetzt werden könnte. Und Unterwegs macht das gar keinen Sinn mehr. Typisch Yankees, 200% Coolnessfaktor, 10% Funktionalität. ^^