ipadminispacegray

Langsam aber sicher kommt Apple mit den Liefermengen des iPad mini Retina hinterher und es ist anzunehmen, dass die Probleme bei der Produktion der Displays nun endgültig vorbei sind. Es kann aber auch sein, dass die Nachfrage nach dem Produkt selbst deutlich nachgelassen hat, da die Lieferzeiten so hoch waren. Laut neuesten Nutzerstatistiken ist die Verteilung des iPad mini Retina zwar besser als die des ersten iPad mini, dennoch kann man nicht von einem großen Erfolg wie dem iPad Air ausgehen.

Lieferzeiten unter einer Woche!
In Deutschland, Österreich und der Schweiz liegen die Lieferzeiten deutlich unter einer Woche und rangieren zwischen 3 und 5 Werktagen. Die ersten Erfahrungen haben gezeigt, dass Apple aber meist den Rahmen voll ausschöpft und die vollen 5 Tage benötigt. Dennoch sind die Lieferzeiten wesentlich besser geworden. Zudem gibt es im Moment überhaupt keine bekannten Probleme mit dem iPad mini Retina und alle anfänglichen Schwierigkeiten wurden behoben (Gelbstich im Display etc.).

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel