ipad_pro_display

Wie wir schon am Wochenende berichtet haben, wir das iPad Pro wahrscheinlich am 11. November auf den Markt kommen und dann schon über die Apple Stores und über den Apple Online Store verfügbar sein. Nun gehen die Spekulationen hoch, ob auch in Österreich mit dem iPad Pro zu diesem Datum zu rechnen ist. Vielfach wird vermutet, dass die Verkaufszahlen des neuen Tablets nicht in die Höhe schießen und das könnte bedeuten, dass die Geräte sehr gut verfügbar sein werden. Aus diesem Grund gehen momentan praktisch alle Branchen-Expterten von einem weltweiten Verkaufsstart aus, was natürlich bedeuten würde, dass auch wir in Österreich zum Zug kommen.

Zubehör noch ungewiss
Das Tablet selbst wird wahrscheinlich schnell bei uns verfügbar sein, aber die externe Tastatur oder der Apple Pencil könnte noch etwas auf sich warten lassen. Hier könnte es zu Engpässen oder Lieferschwierigkeiten kommen, da Apple im Moment nur US-Keyboards anbietet. Somit werden wir in Österreich auf eine Tastatur noch etwas länger warten müssen.

TEILEN

2 comments