Wir haben heute schon darüber berichtet, dass das iPad mini Retina wahrscheinlich erst im Frühling oder Sommer 2014 auf den Markt kommen könnte. Natürlich hat dies eine Welle der Entrüstung bei den Fans ausgelöst, da man schon seit Langem darüber spekuliert, dass das iPad mini Retina bereits im Herbst auf den Markt kommt. Angeblich soll es aber noch Probleme bei der Fertigung geben, die Apple noch nicht ausräumen konnte. Somit muss der Start verschoben werden.

iPad 4 Debakel?
Wir können uns noch an die Vorstellung des iPad 4 erinnern und die damit verbundenen Reaktionen der Fans! Hier hat Apple nur Kleinigkeiten verändert und dafür das iPad mini auf den Markt gebracht. Nun könnte es soweit kommen, dass Apple das iPad 5 mit seinem neuen Design in den Vordergrund stellt und nur einige kleine Veränderungen am iPad mini durchführen wird, um dieses dann im Sommer 2014 nochmals zu veröffentlichen. Wir sind der Meinung, dass sich Apple diese Schritt nicht leisten kann, da die Konkurrenz wie Google und Amazon bereits mit Retina-Geräte aufwarten und den Markt für sich beanspruchen wollen.

 

TEILEN

16 comments

  • Wenn man sich die Größen der Handys anschaut, die verkauft werden, hat 3,5 Zoll, Null Chancen. Alle Hersteller der Welt zusammen. Die Größe des iPhone 4/s, ist ein Witz. Ich finde das iPhone 5, zu klein. Alle wo ich kenne, wo vom iPhone zu Samsung gegangen sind, haben es auch wegen der Display Größe gemacht. Sind vom S3, auf ein S4, oder warten jetzt auf das Note 3, weil das S3 zu klein ist. Ein 6,4 Zoll wäre geil, auch wenn das schon fast zu groß ist. Ich hätte gerne Minimum 5 Zoll, das fast ohne Rahmen. Und iOS 7 finde ich gut, was ich bis jetzt gesehen habe. Ist zwar Gewöhnungssache, aber ich freue schon darauf.
  • @rene. deine Meinung ist ja ok, das passt. kann alles nachvollziehen was du schreibst und es ist Geschmacksache. es entscheidet immer der Konsument. ich persönlich liebe das 5er, vor allem wegen dem Gehäuse. das 4s musste ich bei jedem Sturz reparieren ;-) zum iOS 7 kann ich die Kritik nicht ganz akzeptieren ;-) warte ab wenn die finale Version ausgeliefert wird, über Beta Kritik abzugeben ist etwas früh. lg alex
  • Also ich muss sagen das ich mit dem Iphone 5 und IPad Mini echt zufrieden bin ! Ios 7 wird auch super werden , alles was neu kommt braucht seine zeit bis es Perfekt wird. Iphone 5 zu groß? Also die paar Millimeter was das ding höher ist ,ist aber echt nicht etwas was groß auffällt . Freue mich auf neue Produkte und besonders auf IOS 7 und jammert nicht so viel ;-)
  • @Rene.... du redest ziemlichen Blödsinn. 1. Das iPhone 5 hat die perfekte größe. Man sieht mehr und trotzdem hat sich nur die höhe etwas geändert, was kaum auffällt. 2. Apple wird in dieser hinsicht bestimmt nichts ändern, nur weil du und ein paar andere Leute es nicht kaufen. Und zu iOS 7 sag ich mal nichts, denn das ist wirklich geschmacksache. Mir gefällts :)
      • Zu dem Blödsinn: Ob es Blödsinn ist werden wir sehen, wenn die ersten Zahlen reinflattern. Finde diesen Kommentar von Dir ein wenig unpassend und anmaßend. Ich habe hier lediglich MEINE Meinung und die aus meinem Umfeld kund getan und das sind keine Technikfreaks. Deswegen schrieb ich ja auch, dass aktuelle Meinungen über das iOS 7 nicht repräsentativ sind. Und die Verkäufe vom iPhone 5 waren nicht wie erwartet. Warum? Da sollte man wohl keine Technikfreaks befragen. Ich kann das gern noch öfter wiederholen. Vielleicht fällt der Groschen ja doch noch ;)
      • naja, die Überschrift lautet: "Kann Apple das iPad mini Retina einfach so verschieben?" das würde heissen, Apple hat bereits bekannt gegeben, dass es ein iPad mini mit Retina Display geben wird und wann dieses auf den Markt kommt ansonsten sollte man nicht von verschieben reden, nur weil es irgendwelche Gerüchte gab und es jetzt wieder andere Gerüchte gibt :)
  • Das Einzige was Apple sich nicht leisten kann ist das neue iOS 7. Ansonsten sehe ich keine Probleme. Keine Ahnung was Nerds immer wollen. Die Masse interessiert sich mehr dafür, ob etwas einfach und zuverlässig funktioniert. Habe außer Nerds noch jemanden über Retina oder dergleichen reden hören. Als abschließende Antwort: Ja, Apple kann es sich leisten. Nur iOS 7 eben nicht, weil das in Bezug auf Bedienung und Optik ein Rückschritt ist. Es fing ja schon mit einem blöden iPhone 5 und größerem Display an. Wer will sowas? Nerds? Keine Ahnung. Mir und allen um mich herum ist das zu groß und deswegen verweilen wir noch immer beim iPhone 4S. (Meine Meinung)
    • Ehm das iPhone 5 ist auch nicht gerade größer schau dir doch mal die android smartphones an da ist das iPhone 5 nocht gut und handlich und iOS 7 ist immernoch intuitiv wie ios6 nur halt das design und die farben sind etwas anders ansonsten ist es gleich.
      • Ich habe iOS 7 ausprobieren dürfen. Also es ist ganz schön viel anders. Vor allem dieser Wackelhintergrund... Hach, es muss am Alter liegen ;) Und die Ordner... Fand das vorher vom Workflow wesentlich besser und flüssiger und damit meine ich keine Ruckler, weil es eine Beta ist. Es ist einfach komplett anders... Das Gefühl. Nicht mein Ding eben. Und es sind nicht nur die Farben... Einfach alles ist nicht mehr mein Geschmack. Das iPhone 5 mag kleiner sein als die Android Phones, aber mir zu groß. Fan die Displaygröße bis zum 4S optimal. Für alles andere habe ich einen Laptop oder eben iPad. Aber wen interessiert schon meine Meinung? Hätte jedenfalls schon gern wieder neue Geräte gekauft... Aber so nicht... Leider gibt es keine brauchbare Alternative. Vielleicht Blackberry, aber das hätte ich das Gefühl ein totes System anzuschaffen. Also abwarten und Tee trinken... Womöglich lenkt Apple ja doch noch ein, wenn viele es so sehen wie ich und weniger gekauft wird. Und die Aussagen im Internet sind nicht repräsentativ, weil nur Technikbegeisterte derzeit etwas dazu schreiben...