iPhone 5C gelb

Und „jährlich“ grüßt das Murmeltier: Anscheinend gibt es wieder Probleme mit den Displays der neuen iPhone 5S und iPhone 5C-Serien. Einige Nutzer berichten von einem markanten Gelbstich im gerade ausgepackten Gerät und gehen davon aus, dass es sich hierbei um einen Fertigungsfehler von Seiten Apple handelt. Leider tritt der Fehler unwillkürlich auf und es kann nicht auf eine „Charge“ begrenzt werden. Daher sollte man sein Gerät sehr genau begutachten, wenn es aus der Verpackung kommt. Die Kunden geben an, dass Apple das Gerät sofort austauscht und keine weiteren Beanstandungen notwendig sind.

Keine Softwarefehler?
Wer auf einen Softwarefehler hofft, wird vergebens hoffen und auf ein Ersatzgerät warten müssen. Und hier haben wir schon das nächste Problem: Apple tauscht das Gerät zwar aus, dennoch dauert der Austausch aufgrund der gesteigerten Lieferzeiten des iPhone 5S deutlich länger, als es den Kunden lieb ist. Trotzdem sollte man sofort Apple kontaktieren und den Fehler melden. Wie sind eure Erfahrungen?

TEILEN

7 comments

      • @fedex was hat das mit selbst fertigen zu tun? Ich bin nicht der Hersteller Apple der angeblich fertigt! Wenn man einen gewissen Bedarf hat kauft man sich die Zulieferer oder eröffnet selbst ein Werk sofern man das know how besitzt. Und bei 600 EUR erwarte ich mir keinen Gelbstich im Display bei Apple.
      • eh war auch nur spass, es dürfte ja nicht an den displays selbst das problem sein, sondern am kleber der es verbindet. ich vermute das dies nicht der hersteller zusammenklebt oder den kleber am touch aufträgt. die displayhersteller werden sehr wohl ihre panele testen und strenge kontrollen durchführen, wenn dann pegatron oder foxxcon gelbe gläser raufklebt können die nix dafür.
  • Wer produziert gleich noch die Displays? Soweit ich weiß, ist das wohl Samsung. Apple müsste doch langsam geschnallt haben, dass Samsung keine hochauflösenden Displays ohne Farbstich produzieren kann. Man sollte nicht den billigsten, sondern den preiswertesten Lieferanten beauftragen.
    • sylvia... gib bitte apple den heissen tip wer die preiswertesten besten displays herstellt und auch in den geforderten stückzahlen liefern kann, vielleicht gibts in sibirien oder auf den bikiniinseln eine unbekannte firma die das kann... btw. der gelbstich ist der kleber der das touchpad verbindet und dies verschwindet in der regel nach ca. 1 woche benutzung, falls nicht umtauschen! ;)