ipad_pro_display

Wir hatten die Gelegenheit ein iPad Pro in Händen zu halten und dadurch auch die Möglichkeit, ein paar Tests mit dem neuen Gerät von Apple durchzuführen. Wir waren in erster Linie vom geringen Gewicht des iPad Pro beeindruckt und können euch sagen, dass dies ein wichtiger Fakt in der dauerhaften Bedienung des iPad Pro ist. Doch haben wir uns am meisten für den Akku interessiert und einen ganzen Tag lang mit dem iPad Pro gearbeitet und auch gespielt. Sogar TV-Serien und Filme haben wir uns angesehen und konnten feststellen, dass man im Bett gut damit Fernsehen kann.

Der Akku hält einen ganzen Tag
Wenn man das iPad Pro wirklich dauerhaft benutzt, sollte man ziemlich genau einen Tag mit dem iPad Pro auskommen. Wir haben 9,6 Stunden gemessen und das ist länger als ein regulärer Arbeitstag. Somit ist das iPad Pro auch als Arbeitsplatz für Zuhause sehr gut geschaffen und der Akku kann binnen weniger Stunden wieder voll geladen werden. Hier hat Apple wirklich sehr gute Arbeit geleistet, wie wir finden, und hat auch eine sehr gute Ausgewogenheit zwischen Gewicht, Akku und Design erreicht.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel