ipad-4-and-ipad-mini-side-by-side-640x353

Wie es scheint reißen die Probleme rund um das iPad Mini Retina einfach nicht ab und man hat große Probleme der Nachfrage der Kunden gerecht zu werden. Wie nun bekannt geworden ist, soll es sogar zu revidierten Lieferzeiten gekommen sein. Dadurch geht man davon aus, dass die Lieferzeiten bei den LTE Modellen noch weiter ansteigen als es jetzt schon der Fall ist. Anscheinend hat Apple nicht mit dem Ansturm auf das Gerät gerechnet und kann die Nachfrage nicht bedienen. Zudem kommen noch Produktionsprobleme die noch nicht ausgeräumt zu sein scheinen.

retina_lte_versand

iPad Mini Retina ein Flop?
Wenn man es auf die Verfügbarkeit der Geräte herunterbricht, kann man wahrlich von einem Flop sprechen und zusätzlich kann man davon ausgehen, dass es noch weitere Schwierigkeiten geben wird. Vielleicht wird Apple erst im Jahr 2014 die Situation in den Griff bekommen. Einige Kunden werden sich aber im Weihnachtsgeschäft umentscheiden und sich ein Konkurrenzprodukt besorgen. Wir sind gespannt wie sich die Situation weiter entwickeln wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel