Wie euch sicherlich schon bekannt ist, reichen die bis jetzt veröffentlichten Preise für die Einstiegsvariante des iPad Mini von 199 US-Dollar bis hin zu 329 US-Dollar im Verkauf. Bis jetzt konnte noch keiner genau definieren, welche Preise wirklich realistisch sind und welche eben nicht. Nun haben sich aber einige Spezialisten auf die Suche nach den verschiedensten Einzelteilen des iPad Mini gemacht und haben eine erste „Hochrechnung“ der Produktionskosten erstellt. Genau diese Kalkulation gibt uns nun einen Anhaltspunkt wie „billig“ das iPad überhaupt verkauft werden kann, damit Apple noch Gewinn einstreicht.

iPad Mini kostet 220 US-Dollar!
Genau mit dieser Aussage würde der Preis von 199 US-Dollar komplett außer Kraft gesetzt werden, da Apple mit dem Produkt dann überhaupt kein Geld verdienen würde. Auch ein Preis von 329 US-Dollar, wie er von 9t05mac angenommen wird (wir haben berichtet), könnte durchaus im realisitschen Rahmen sein. Sollten die oben genannten Werte nur annährend der Wahrheit entsprechen, und Apple noch Gewinn mit dem iPad Mini machen wollen, müssen wir uns wohl jetzt wirklich auf einen Preis zwischen 299 US-Dollar und 349 US-Dollar einrichten.

TEILEN

3 comments

  • Ihr redet von EInstiegspreisen und nennt dann das 16GB LTE Modell als Referenz, welches eindeutig nicht das Eisteigermodell ist? Ist ja nicht ganz korrekt, oder? Ich glaube ja nicht an eine 8GB Variante und daher würde die 16GB Wi-Fi Variante das billigste Modell werden. Inwieweit die Preise stimmen ist natürllich schwer zu sagen. Fest steht aber, dass Apple bei seiner Hardware nicht auch knapp über dem Produktionspreis verkaufen wird.
  • Also ich bin immernoch sehr skeptisch was das iPad mini angeht. Erstens wäre der Unterschied zu iPhone und iPad ziemlich gering was die Bildschirmdiagonale angeht. Zweitens wüsste ich nichts damit anzufangen...ja gut ich bin kein Kriterium aber ich verstehe einfach nicht was ein weiteres Gerät so dringend nötig macht dass man sein iPhone 5 oder 2012er iPad zuhause lässt. :) Der Preis wäre ja auch nicht so intelligent...ein iPad 2 kostet neu 399$ und ein iPod touch 299$ wozu dann noch etwas um 329$ reinquetschen? Vielleicht kann mich ja jemand erleuchten :) lg Andi